Suchen & Buchen

Sofortkontakt0381 455 076
Termine
- auf Anfrage
- Verfügbar

Preis ab 1.420,00 €
pro Person

zur Buchung »

Reisebeschreibung

Das Schottische Hochland mit den nordwestlichen Küstenstraßen macht diese Reise besonders attraktiv. Berge und Hochmoore über blaue Seen, klare Bäche, lang gestreckte Meeresfjorde, zahlreiche Ruinen und alte Burgen – das sind die Schottischen Highlands in ihrer ganzen Pracht. Sie erleben eine unvergessliche Rundreise in einer der wildesten und ursprünglichsten Landschaften Europas. Ein weiterer Höhepunkt ist die geschichtsträchtige Hauptstadt Edinburgh.

Reiseverlauf:

  1. Tag Rostock – Rotterdam

Abfahrt Rostock ZOB 5.00 Uhr.  Wir erreichen am späten Nachmittag Rotterdam-Europort. Einschiffung in 2-Bett-Außenkabinen, Abendessen an Bord.

 

  1. Tag Hull – Yorkshire Dales – Glasgow/Clydebank

Am Morgen erreichen wir Hull. Hier begrüßt uns unsere Reiseleiterin, die uns die nächsten Tage durch Schottland begleiten wird. Unser Weg führt uns in den Yorkshire Dales Nationalpark. Vergletscherung in der Eiszeit formten diese steilwandigen Täler, eine mit Hochmooren kontrastierende Landschaft. Der Nationalpark war außerdem Drehort der Serie „Der Doktor und das liebe Vieh“. Mittagspause in dem romantischen Tal der Wharfe, wo sich auch die gotische Kirchenruine Bolton Abbey befindet. Wir überschreiten die schottische Grenze bei Gretna Green, dem Heiratsparadies und sehen hier die Hochzeitsschmiede (evtl. mit individuellem Besuch einer kleinen Ausstellung). Im Anschluss fahren wir weiter nach Glasgow. Abendessen und Übernachtung im Raum Glasgow.

 

  1. Tag Glasgow/Clydebank – Ballachulish

Nach dem Frühstück fahren wir nach Glasgow. Nach einer Besichtigung der Stadt besuchen wir den Pollok Country Park mit seinem weltberühmten Museum Burrell Collection (wegen Umbau bis 2020 geschlossen). Weiterfahrt ins Hochland entlang der Ufer des Loch Lomond, durch das Hochplateau Rannoch Moor und die wildromantische Kluft Glen Coe, das „Tal der Tränen“. Abendessen und Übernachtung in Ballachulish.

 

  1. Tag Isle of Skye – Eilean Donan Castle – Loch Ness

Heute erwartet Sie ein besonders schönes Naturerlebnis: die Isle of Skye (Insel Skye). Über Fort William, das am Fuße des Ben Nevis gelegen ist, geht es weiter westlich zum Fährhafen Mallaig, von wo wir auf Skye, der größten Insel der Inneren Hebriden, übersetzen werden. Skye vereint alle Vorzüge der Highlands. Nach einem Besichtigungsaufenthalt in der Inselhauptstadt Portree  verlassen wir die Insel über die Skyebrücke und passieren auf unserem Weg die berühmte und meist fotografierteste Burg Schottlands: das „Eilean Donan Castle“. Vorbei am wunderschönen Kintail mit der Bergkette die „Fünf Schwestern“ erreichen wir Loch Ness, den sagenumwobenen See des Monsters Nessie. In Strathpeffer bzw. Inverness beziehen wir für zwei Nächte Quartier.

 

  1. Tag Highlands – Atlantikküste – Inverewe Garden

Ihre heutige Route wird Sie durch das beeindruckende schottische Hochland bis an die Westküste führen. Es geht Richtung Nordwesten, vorbei an stillen Seen, durch enge Täler, ausgedehnte Waldgebiete und Heidelandschaften. Von einer atemberaubenden Küstenstraße aus genießen wir den Blick auf den grünblauen Atlantik mit seiner Inselwelt. Bei Gairloch erkunden Sie die subtropische Pflanzenwelt des Inverewe Gardens. Anschließend erwartet Sie das pittoreske Fischerdorf Ullapool.

 

  1. Tag Ballater – Braemar – Dunblane/Crieff

Durch zauberhafte Landschaften vorbei an Tomintoul und Bridge of Gairn reisen Sie in den hübschen Hochlandort Ballater, wo majestätische Wappen an den Ladenfronten, die Hoflieferanten „Eurer Majestät Queen Elizabeth II.“ anzeigen. Anschließend fahren Sie durch die Grampian Mountains nach Braemar im Herzen der schottischen Highlands im Cairngorms Nationalpark. Vor den Toren des malerischen Ortes befindet sich das Braemar Castle, ein echtes Highlight unter den altehrwürdigen Gemäuern des Landes. Hinter seiner beeindruckenden Fassade bewahrt das Schloss schottische Geschichte der letzten 400 Jahre. Es ist Austragungsort der jährlich im September stattfindenden berühmten Highland-Games unter Teilnahme der Queen. Vielleicht haben Sie bei Termin 2 Glück und sehen die Queen persönlich. Nach einem Besichtigungsaufenthalt Fahrt nach Dunblane bzw. Crieff zu unserem Hotel (2 Nächte).

 

  1. Tag Stirling – Whisky Destillery – Pitlochry

Heute lassen wir es etwas ruhiger angehen. Durch die wunderschöne Landschaft fahren wir nach Stirling. Die hochgelegene Renaissanceburg Stirling Castle spielte in der schottischen Geschichte eine große Rolle und ist eine der mächtigsten und bedeutendsten Burgen des Landes. Es bleibt Zeit, die Burg zu besichtigen. Im Anschluss steht der Besuch einer Malzwhisky-Brennerei auf dem Programm. Bei einer Tour durch diese traditionelle Brennerei werden die Geheimnisse des flüssigen Goldes und des Nationalgetränks der Schotten gelüftet. Am Abend erreichen Sie wieder Ihr Hotel.

 

  1. Tag Firth of Forth – Edinburgh – Newcastle

Nach dem Frühstück fahren wir entlang des Firth of Forth. Nach einem Fotostopp an der weltbekannten Forthbrücke erreichen wir Edinburgh. Beginn unserer Rundfahrt durch Edinburgh. Anschließend persönliche Freizeit. Am frühen Nachmittag verlassen wir Edinburgh. Wir fahren durch die Lowlands und über die schottische Grenze bei Carter Bar. In Washington bzw. in Newcastle erreichen wir unser Hotel. Abendessen und Übernachtung.

 

  1. Tag York – Hull

Wir fahren nach York. Nach der gemeinsamen Besichtigung der mittelalterlichen Stadt bleibt Ihnen Zeit zur freien Verfügung. (Stadtmauer, Besuch des Müns­ters und des Wikinger Museums uvm.). Am Nachmittag fahren wir nach Hull. Einschiffung in 2-Bett Außenkabinen. Abendessen und Übernachtung an Bord.

 

  1. Tag Rotterdam – Rostock

Ankunft in Rotterdam-Europort, Frühstück an Bord. Heimreise – gleiche Fahrtroute. Ankunft in Rostock am ZOB ca. 19.30 Uhr.

 

Leistungen

Kofahl-Leistungen:

  • 2x engl. Frühstück und 2x Abendbüffet an Bord
  • 7 Übernachtungen in Zimmern mit Bad o. Dusche/WC
  • 7x englisches Frühstück und 7x Abendessen
  • Durchgängige Reiseleitung von Hull bis Edinburgh
  • Einfahrgebühren Yorkshire Dales Nationalpark
  • Fähre Mallaig – Armadale auf die Insel Skye
  • Eintritt Inverewe Garden und Stirling Castle
  • Besuch einer Whiskeybrennerei
  • Rundreise laut Programm

 

Zuschläge

Einzelzimmerzuschlag:ab 265,00 €

Einzelkabinenzuschlag: 65,00 €

Unterkunft/Hotels

Auf dieser Rundreise wohnen Sie in Hotels der 3- und 4-Sterne-Kategorie. Die Fährüberfahrten erfolgen in 2-Bett-Außenkabinen. Alle Zimmer während der Rundreise sind ausgestattet mit Bad oder DU/WC.

Wichtige Informationen

Wichtig:
  • Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen bis 21 Tage vor Reisebeginn
  • Durchschnittliche Gruppengröße: 30-40
  • Einsatz eines nicht barrierefreien Reisebusses
  • Programm und Leistungen laut Katalogausschreibung 2019
  • Eintrittsgelder, wenn nicht gesondert ausgewiesen, sind nicht im Fahrpreis enthalten
  • Änderungen im Reiseablauf behält sich der Reiseveranstalter vor
  • Gültiger Personalausweis / Reisepass erforderlich!

Weitere Informationen zu Reisedokumenten und Impfschutz sowie Hinweise für Personen mit eingeschränkter Mobilität finden Sie hier.

Sie können jederzeit vor Reisebeginn von der Reise zurücktreten. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass wir im Falle Ihrer Stornierung eine angemessene Entschädigung in Abhängigkeit von dem jeweiligen Reisepreis verlangen können. Die anwendbaren Stornostaffeln entnehmen Sie bitte unseren Allgemeinen Reisebedingungen.

Zur Absicherung dieser Rücktrittskosten im Fall von Krankheit etc. empfehlen wir eine Reiserücktrittsversicherung für alle Reiseteilnehmer. Kofahl Reisen bietet Ihnen in Kooperation mit der HanseMerkur Reiseversicherung AG, Siegfried-Wedells-Platz 1, 20354 Hamburg einen günstigen Versicherungsschutz und maßgeschneiderte Versicherungsprodukte an. Weiterführende Informationen, Leistungsbeschreibungen sowie die verpflichtende Erstinformation entnehmen Sie bitte hier. Der Gesamtpreis erhöht sich im Falle einer Buchung um den jeweiligen Preis der Versicherung.

Ihre Buchung erfolgt vorbehaltlich der Verfügbarkeit der Reise, alle Preise inkl. MwSt. Online-Streitbeilegung gemäß Artikel 14 Absatz 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.

Bitte nehmen Sie zwingend die folgenden gesetzlich vorgeschriebenen Hinweise, Vorabinformationen und Reisebedingungen zur Kenntnis:

Corona-Hinweise

Die Leistungsträger und Anbieter erbringen ihre Leistungen stets unter Einhaltung und nach Maßgabe der zum Aufenthaltszeitpunkt geltenden behördlichen Vorgaben und
Auflagen. Aus diesem Grund kann es zu Corona-bedingten angemessenen Nutzungsregelungen oder -beschränkungen bei der Inanspruchnahme der Leistungen kommen. Bitte
informieren Sie sich bei uns oder dem jeweiligen Hotel über die konkrete Umsetzung der Maßnahmen. Beachten Sie bitte auch die behördlichen Vorgaben in dem jeweiligen
Bundesland bzw. dem jeweiligen Staat (bei Auslandsreisen) Ihres Aufenthaltes.
Sie sind gehalten, die vor Ort bestehenden Nutzungsregelungen zu beachten und im Falle von bei sich auftretenden typischen Corona-Krankheitssymptomen unverzüglich den
Gastgeber bzw. die Mitarbeiter zu informieren. Bitte beachten Sie, dass der Busfahrer aufgrund seiner Tätigkeit nicht zur Entgegennahme von Beschwerden oder
Reisemängelanzeigen bevollmächtigt ist.


10 Prozent Anzahlung sofort fällig, Restzahlung bis 4 Wochen vor Reisebeginn


Für diese Reise gilt die Stornostaffel gemäß Punkt 5.3 unserer Allgemeinen Reisebedingungen für Pauschalreisen

  • Busreisen (Mehrtagesfahrten) = Staffel A:
  • bis inkl. 36 Tage vor Reisebeginn p.P. 10%
  • ab 35 bis 22 Tage vor Reisebeginn p.P. 20%
  • ab 21 bis 15 Tage vor Reisebeginn p.P. 40%
  • ab 14 bis 07 Tage vor Reisebeginn p.P. 60%
  • ab 06 bis 03 Tage vor Reisebeginn p.P. 80%
  • ab 02 bis am Tag der Abreise p.P. 90%

» zurück zur Buchung »

Copyrighted Image