Suchen & Buchen

Sofortkontakt0381 455 076
Termine
- auf Anfrage
- Verfügbar

Preis ab 389,00 €
pro Person

zur Buchung »

Reisebeschreibung

In Dresden reihen sich die berühmten Sehenswürdigkeiten wie Perlen an einer Schnur in der historischen Altstadt: Zwinger, Semperoper, Fürstenzug und Frauenkirche. Die Elbmetropole ist zweifelsohne eine Kunst- und Kulturstadt von Weltrang und zählt mit ihren einzigartigen, prachtvollen Renaissance- und Barockbauwerken, Museen und Kulturstätten zu den schönsten Städten Europas, die immer wieder aufs Neue fasziniert. Entdecken Sie bei dieser Reise den Charme des Elbflorenz. Am 28. April 2017 öffnete der komplett modernisierte Kulturpalast am Altmarkt seine Türen. Seitdem gibt es in der Landeshauptstadt ein neues Kulturzentrum, das Menschen begeistert und dem internationalen Rang Dresdens entspricht. Der neu errichtete Konzertsaal ist das Herzstück des Hauses. Mit hervorragender Akustik und markanter Architektur bildet er die musikalische Mitte Dresdens.

Reiseverlauf:

  1. Tag Rostock – Meißen – Dresden

Abfahrt Rostock ZOB 7.00 Uhr. Vorbei an Berlin erreichen wir am frühen Nachmittag Meißen. Einer Führung durch die Porzellanmanufaktur Meißen und einem Mittagessen im Porzellancafé schließt sich ein gemütlicher Rundgang durch die Meißener Altstadt an. Im Anschluss geht die Fahrt durch das malerische Elbtal nach Dresden. Individuelles Abendessen und Übernachtung in Dresden in einem zentral gelegenen Hotel, z.B. Pullman Newa, Westin Bellevue, Hotel am Terrassenufer o.ä.

 

  1. Tag Dresden – Neues Grünes Gewölbe – Konzert im Kulturpalast

Eine Stadtrundfahrt präsentiert Ihnen nach dem Frühstück Dresdens berühmte Sehenswürdigkeiten. Anschließend beeindruckt das Neue Grüne Gewölbe durch seine Vielzahl an Kostbarkeiten. Später haben Sie Zeit, weitere Attraktionen des Residenzschlosses wie die Türckische Cammer zu erkunden. Abendlicher Höhepunkt ist nach einem frühen Abendessen im Hotel das Konzert im Kulturpalast. Es spielen Olga Scheps (Klavier) und das Prague Royal Philharmonic Orchester, unter Leitung von Heiko Förster. Programm: Beethoven: Klavierkonzert Nr. 3, Smetana: Die Moldau und Dvorak: Sinfonie Nr. 9 “Aus der neuen Welt”.

 

  1. Tag Schloss Wackerbarth – Rostock

Nach dem Frühstücksbuffet besuchen wir Schloss Wackerbarth. Das bedeutende Weingut befindet sich, umgeben von dem terrassenförmig angelegten berühmten Wackerbarth’schen Weinberg, in einem französischen Park. Das Schloss, das 1727-29 nach Plänen von Johann Christoph Knöffel als Alterssitz für den Minister Augusts des Starken, Christoph August Graf von Wackerbarth, errichtet wurde, entstand in der Zeit des Barock. Nach einer Weinprobe fahren wir zurück nach Rostock. Die Rückankunft am ZOB wird gegen 18.00 Uhr sein.

Leistungen

Kofahl-Leistungen:

  • Fahrt im modernen Kofahl Luxus Reisebus mit Bordservice und Reisebegleitung
  • 2 Übernachtungen in Zimmern mit Bad od. DU/WC, TV
  • 2x Frühstück, 1x Mittagessen in der Porzellanmanufaktur Meißen & 1x Abendessen im Hotel
  • Eintritt & Führung Porzellanmanufaktur Meißen
  • kleiner Stadtrundgang in Meissen
  • Stadtrundfahrt in Dresden
  • Eintritt Neues Grünes Gewölbe inkl. Rüstkammer
  • Konzert im Kulturpalast in der gebuchten Preiskategorie (PK 5 inklusive)
  • Besuch Schloss Wackerbarth mit Weinverkostung
  • Ausflüge laut Programm

Zuschläge

Einzelzimmerzuschlag: 70,00 €

 

Wichtige Informationen

Wichtig:
  • Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen bis 21 Tage vor Reisebeginn
  • Durchschnittliche Gruppengröße: 30-40
  • Einsatz eines nicht barrierefreien Reisebusses
  • Programm und Leistungen laut Katalogausschreibung 2019
  • Eintrittsgelder, wenn nicht gesondert ausgewiesen, sind nicht im Fahrpreis enthalten
  • Änderungen im Reiseablauf behält sich der Reiseveranstalter vor
  • Gültiger Personalausweis / Reisepass erforderlich!

Weitere Informationen zu Reisedokumenten und Impfschutz sowie Hinweise für Personen mit eingeschränkter Mobilität finden Sie hier.

Sie können jederzeit vor Reisebeginn von der Reise zurücktreten. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass wir im Falle Ihrer Stornierung eine angemessene Entschädigung in Abhängigkeit von dem jeweiligen Reisepreis verlangen können. Die anwendbaren Stornostaffeln entnehmen Sie bitte unseren Allgemeinen Reisebedingungen.

Zur Absicherung dieser Rücktrittskosten im Fall von Krankheit etc. empfehlen wir eine Reiserücktrittsversicherung für alle Reiseteilnehmer. Kofahl Reisen bietet Ihnen in Kooperation mit der HanseMerkur Reiseversicherung AG, Siegfried-Wedells-Platz 1, 20354 Hamburg einen günstigen Versicherungsschutz und maßgeschneiderte Versicherungsprodukte an. Weiterführende Informationen, Leistungsbeschreibungen sowie die verpflichtende Erstinformation entnehmen Sie bitte hier. Der Gesamtpreis erhöht sich im Falle einer Buchung um den jeweiligen Preis der Versicherung.

Ihre Buchung erfolgt vorbehaltlich der Verfügbarkeit der Reise, alle Preise inkl. MwSt. Online-Streitbeilegung gemäß Artikel 14 Absatz 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.

Bitte nehmen Sie zwingend die folgenden gesetzlich vorgeschriebenen Hinweise, Vorabinformationen und Reisebedingungen zur Kenntnis:

 


20 Prozent Anzahlung sofort fällig, Restzahlung bis 4 Wochen vor Reisebeginn


Für diese Reise gilt die Stornostaffel gemäß Punkt 5.3 unserer Allgemeinen Reisebedingungen für Pauschalreisen

  • Busreisen inkl. Eintrittsarrangements (Musical-, Konzert- und Opernreisen) = Staffel B:
  • bis inkl. 36 Tage vor Reisebeginn p.P. 20%
  • ab 35 bis 22 Tage vor Reisebeginn p.P. 30%
  • ab 21 bis 15 Tage vor Reisebeginn p.P. 40%
  • ab 14 bis 07 Tage vor Reisebeginn p.P. 60%
  • ab 06 bis 03 Tage vor Reisebeginn p.P. 80%
  • ab 02 bis am Tag der Abreise p.P. 90%

» zurück zur Buchung »

Copyrighted Image