Suchen & Buchen

Sofortkontakt0381 455 076
Termine
- auf Anfrage
- Verfügbar

Preis ab 510,00 €
pro Person

zur Buchung »

Reisebeschreibung

Meißen – Pillnitz – Elbsandsteingebirge – Moritzburg – Raddampferfahrt auf der Elbe

Wer diese Stadt kennt, spürt sehr bald das Besondere und Faszinierende der viel gerühmten Kunst- und Barockstadt. Selbst wenn man das Elbflorenz von Bildern und Erzählungen her kennt, der einmalige Charme und Charakter dieser ungewöhnlichen Stadt erschließt sich erst bei der direkten Begegnung. Vom besonderen Reiz ist auch die Landschaft der Sächsischen Schweiz mit dem Elbsandsteingebirge.

Reiseverlauf:

  1. Tag

Abfahrt Rostock ZOB 7.00 Uhr. Vorbei an Berlin erreichen wir am frühen Nachmittag Meißen. Hier besichtigen wir die berühmte Porzellanmanufaktur. Nach einem Stadtbummel fahren wir entlang der Elbe zu unserem Hotel in Dresden.

  1. Tag

Heute beginnen wir mit unserer großen Stadtrundfahrt durch Dresden. Sie sehen dabei den Zwinger, die Semperoper (Außenbesichtigung), Frauenkirche, Brühlsche Terrasse und vieles mehr. Im Anschluss erleben Sie das Neue Grüne Gewölbe, das als eine der reichsten Schatzkammern und ältesten Museen Europas Weltruf genießt. Im ersten Obergeschoss des Residenzschlosses präsentiert es sich mit über 1000 unschätzbar wertvollen und schönen Exponaten aus drei Jahrhunderten von der Renaissance bis zum Klassizismus. Am Nachmittag bleibt Ihnen Zeit für einen Stadtbummel.

  1. Tag

Heute geht die Fahrt in die reizvolle Umgebung der Elbmetropole. Zunächst unternehmen Sie jedoch ab Pirna mit einem Raddampfer eine wunderschöne Fahrt auf der Elbe. In Königsstein nimmt Sie unser Bus am späten Vormittag wieder auf und wir fahren weiter durch die Sächsische Schweiz, in das Elbsandsteingebirge. Die Bastei in Hohnstein ist unser nächstes Ziel. Nach einem Besichtigungsaufenthalt fahren wir zurück zum Hotel.

  1. Tag

Wir fahren zum Schloss Pillnitz mit seiner weitläufigen Parkanlage. Sie besteht aus einem barocken Lustgarten, dem Englischen und Chinesischen Garten und der Orangerie. Nach einer Parkführung fahren wir zu einem Besichtigungsaufenthalt nach Moritzburg.

  1. Tag

Nach dem Frühstück verladen wir das Gepäck. Bevor wir am Nachmittag die Heimreise antreten, entführen wir Sie auf eine Zeitreise ins barocke Dresden von etwa 1695 bis 1760. Sie erleben das einmalige, monumentale 360°-Panorama des Künstlers Yadegar Asisi im Asisi Panometer über die barocke Glanzzeit Dresdens mit Fokus auf das Leben am sächsischen Hofe und das Alltagsleben der Bürger, Krämer, Fischer und Handwerker. Im Anschluss Heimreise. Ankunft in Rostock am ZOB ca. 18.00 Uhr.

 

Leistungen

Kofahl-Leistungen:

  • Fahrt im modernen Kofahl Luxus Reisebus mit Bordservice und Reisebegleitung
  • 4 Übernachtungen in Dresden im Hotel „Ibis“ in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC und TV
  • 4x Frühstücksbuffet, 4x Abendessen
  • Stadtrundfahrt Dresden
  • Eintritt und Parkführung im Schloss Pillnitz
  • Eintritt Neues Grünes Gewölbe inkl. der Rüstkammer
  • Eintritt Porzellanmanufaktur in Meißen
  • Raddampferfahrt auf der Elbe
  • Rundfahrt Sächsische Schweiz
  • Eintritt und Führung Asisi Panometer Dresden
  • 3x örtliche Reiseleitung
  • Beherbergungssteuer
  • Ausflüge laut Programm

 

Zuschläge

Einzelzimmerzuschlag:85,00 €

Unterkunft/Hotels

Sie wohnen im „IBIS“ Hotel in Dresden in der Prager Straße, nur 10 Gehminuten vom historischen Zentrum der Stadt entfernt. Das Haus verfügt über modern ausgestattete Zimmer mit Bad oder Dusche/ WC, TV, Radio usw. Ein Restaurant und eine Bar sorgen für Ihr Wohlbefinden.

Wichtige Informationen

Wichtig:

  • Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen bis 21 Tage vor Reisebeginn
  • Durchschnittliche Gruppengröße: 40
  • Programm und Leistungen laut Katalogausschreibung 2018
  • Eintrittsgelder, wenn nicht gesondert ausgewiesen, sind nicht im Fahrpreis enthalten
  • Änderungen im Reiseablauf behält sich der Reiseveranstalter vor
  • Gültiger Personalausweis / Reisepass erforderlich!

» zurück zur Buchung »

Copyrighted Image