Suchen & Buchen

Sofortkontakt0381 455 076
Termine
- auf Anfrage
- Verfügbar
Aktuell nicht verfügbar
Preis ab 789,00 €
pro Person

zur Buchung »

Reisebeschreibung

Cochem – Zell – Luxemburg – Saarburg – Mettlach – Trier

Eine Flusskreuzfahrt auf Saar und Mosel umfasst die schönsten Weinbaugebiete Deutschlands, die römische Vergangenheit der Saar und romantische Fluss-Landschaften entlang der beschaulich, gewundenen Flüsse. Bei Mettlach passiert Ihr Kreuzfahrt-Schiff die malerische Saar-Schleife: alte Burgen und Schlösser, entzückende Naturkulissen und gemütliche, einladende Weinberge säumen die Ufer der Saar. Zu den landschaftlichen Höhepunkten gehört auch die berühmte Saarschleife bei Saarburg, die Sie auf Ihrer Saar Kreuzfahrt erreichen.

Reiseverlauf:

  1. Tag Rostock – Köln

Abfahrt Rostock ZOB um 6.00 Uhr. Am Nachmittag erreichen wir Köln, wo unser Flusskreuzfahrtschiff wartet. Nach dem „Check in“ und dem Beziehen der Kabinen verlässt Ihr Schiff den Hafen von Köln.

  1. Tag: Cochem – Zell

Bereits am Morgen geht das Schiff in Cochem vor Anker. Die Stadtführung am Vormittag führt Sie in die geheimsten Ecken und Winkel von Cochem. Zum Mittagessen geht es zurück an Bord. Anschließend verleben Sie einen entspannten Nachmittag auf dem Sonnendeck Ihres Schiffes und genießen den herrlichen Moselabschnitt zwischen Cochem und Zell. Angekommen in dem Moselörtchen Zell folgt ein geführter Rundgang durch den Ort. Erfahren Sie Spannendes, Witziges, Kurioses, große Politik und kleine Anekdoten. Mit einer Probe der heimischen Moselweine endet der unterhaltsame Ausflug. Zum Abendessen kehren Sie zurück an Bord und setzen Ihre Schiffsreise fort.

  1. Tag: Grevenmacher – Luxemburg – Saarburg

Schön früh startet heute der Ausflug nach Luxemburg. Die kosmopolitische Stadt besticht

durch die gelungene städtebauliche Einheit von mittelalterlicher, klassischer und zeitgenössischer Architektur. Zum Mittagessen kehren Sie in Saarburg wieder zurück auf Ihr Schiff. Am Nachmittag erfolgt ein geführter mittelalterlicher Stadtrundgang durch die verwinkelten Gassen des Ortes, der überthront wird von einer der ältesten Höhenburgen im Südwesten Deutschlands. Ein Wasserfall, in der Stadtmitte gelegen, stürzt zwischen Ober- und Unterstadt fast 20 Meter in die Tiefe und verleiht dem Ort einen ganz besonderen Reiz.

  1. Tag: Mettlach / Saarschleife

Am morgen durchfahren Sie die berühmte Saarschleife und sehen die beeindruckende Landschaft vom Sonnendeck Ihres Schiffes aus. Ab Mettlach startet dann unser Ausflug zum Baumwipfelpfad Saarschleife. Der Baumwipfelpfad Saarschleife, der am Cloef-Atrium beginnt,  ermöglicht es Ihnen, stufenlos den Baumkronen näher zu kommen. Der Weg führt hinauf in die mächtigen Wipfel, bevor er in den architektonisch einmaligen Aussichtsturm mündet. Der unvergleichliche Blick auf die Saarschleife wird Ihnen für immer unvergesslich bleiben. Nach dem Mittagessen an Bord erwartet Sie ein kleiner geführter Stadtrundgang durch Mettlach und anschließend eine Führung durch die Erlebniswelt der Porzellanmanufaktur „Villeroy & Boch“. Nach individueller Freizeit gehen Sie wieder an Bord. Während Sie das Gala-Dinner im Restaurant genießen, bringt Sie Ihr Kapitän nach Trier.

  1. Tag Trier – Rostock

Ihr Zielhafen Trier ist erreicht. Nach einem letzten Frühstück an Bord fahren wir nach Rostock. Ankunft am ZOB ca. 19.00 Uhr.

 

Vorbehalt: Eventuelle Erhöhungen der Treibstoffkosten seitens der Reedereien müssen wir an unsere Kunden weitergeben.

Leistungen

Kofahl-Leistungen:

  • Fahrt im modernen Kofahl Luxus Reisebus mit Bordservice und Reisebegleitung
  • Schifffahrt auf der MS AMADEUS CLASSIC****+
  • 4 Übernachtungen an Bord in Außenkabinen der gebuchten Kategorie. Alle Kabinen sind ausgestattet mit DU/ WC, TV, Telefon, Safe und Föhn
  • Bordreiseleitung sowie Kofahl Reisebegleitung
  • 4x Vollverpflegung an Bord, beginnend mit dem Abendessen bei Anreise und endend mit dem Frühstück bei Abreise
  • Begrüßungscocktail
  • Kaffee oder Tee nach dem Mittag- und Abendessen
  • Gala-Dinner im Rahmen der Vollpension
  • täglich Kaffee/Tee und Gebäck am Nachmittag (je nach Programm)
  • täglich Mitternachtssnack
  • Hafentaxen und Gebühren
  • Unterhaltungsprogramm an Bord
  • kostenlose Nutzung der Bordeinrichtungen
  • Gepäcktransport an und von Bord
  • Führungen/Stadtführungen/Rundfahrten in Cochem, Zell, Luxemburg, Saarburg und Mettlach
  • Eintritt und Führung Baumwipfelpfad Saarschleife
  • Eintritt und Führung Porzellanmanufaktur „Villeroy & Boch“
  • Weinprobe
  • Ausflüge laut Programm

 

WICHTIG: Alle Landausflüge werden mit dem Kofahl-Reisebus durchgeführt!

Preis

2-Bett Haydn-Deck (Haupt) achtern: 789,00 €

2-Bett Haydn-Deck (Haupt): 899,00 €

2-Bett Strauss-Deck (Mittel) vorne: 980,00 €

2-Bett Strauss-Deck (Mittel): 1.015,00 €

2-Bett Mozart-Deck (Ober): 1.125,00 €

2-Bett Mozart-Deck Suite (Ober): 1.350,00 €

Einzelbel. Haydn Deck (Haupt): 1.120,00 €

Unterkunft/Hotels

An Bord der MS „AMADEUS CLASSIC“ wird jede Kreuzfahrt zum wahrhaft königlichen Vergnügen – verführt dieser elegante 4-Sterne-Plus-Kreuzer seine Passagiere doch von Bug bis Heck, die Seele nach Herzenslust baumeln zu lassen! Die eleganten Außenkabinen sind alle ausnahmslos 15 qm groß, bieten jeden erdenklichen Komfort und verfügen über DU/WC, Schreibtisch, Schrank, Telefon, TV, Safe und Föhn sowie Doppelbett. Auf Wunsch können die zwei Betten separat gestellt werden. Das Strauss-/ Mitteldeck und das Mozart-/Oberdeck verfügen über bodentiefe Fenster mit französischem Balkon.  Kabinen der Kategorie Strauss-/Mitteldeck „vorne“ verfügen über große runde Aussichtsfenster die zur Hälfte gekippt werden können. Die Suiten auf dem Mozart-/Oberdeck sind ca. 22 m² groß, mit französischem Balkon und Minibar ausgestattet. Auf dem Haydn-/Hauptdeck sind die etwas kleineren Fenster aus Sicherheitsgründen fixiert.  In den stilvoll gestalteten Gesellschaftsräumen können Sie sich vom aufmerksamen Service verwöhnen lassen. Das Sonnendeck bietet mit Liegestühlen, Lido-Bar und Groß-Schach vielfältige Möglichkeiten. Bewegen können Sie sich auch auf dem Tanzparkett in der Panorama-Bar.

Wichtige Informationen

Wichtig:

  • Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen bis 21 Tage vor Reisebeginn
  • Durchschnittliche Gruppengröße: 30-40
  • Einsatz eines nicht barrierefreien Reisebusses
  • Programm und Leistungen laut Katalogausschreibung 2019
  • Eintrittsgelder, wenn nicht gesondert ausgewiesen, sind nicht im Fahrpreis enthalten
  • Änderungen im Reiseablauf behält sich der Reiseveranstalter vor
  • Gültiger Personalausweis / Reisepass erforderlich!

Weitere Informationen zu Reisedokumenten und Impfschutz sowie Hinweise für Personen mit eingeschränkter Mobilität finden Sie hier.

Sie können jederzeit vor Reisebeginn von der Reise zurücktreten. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass wir im Falle Ihrer Stornierung eine angemessene Entschädigung in Abhängigkeit von dem jeweiligen Reisepreis verlangen können. Die anwendbaren Stornostaffeln entnehmen Sie bitte unseren Allgemeinen Reisebedingungen.

Zur Absicherung dieser Rücktrittskosten im Fall von Krankheit etc. empfehlen wir eine Reiserücktrittsversicherung für alle Reiseteilnehmer. Kofahl Reisen bietet Ihnen in Kooperation mit der HanseMerkur Reiseversicherung AG, Siegfried-Wedells-Platz 1, 20354 Hamburg einen günstigen Versicherungsschutz und maßgeschneiderte Versicherungsprodukte an. Weiterführende Informationen, Leistungsbeschreibungen sowie die verpflichtende Erstinformation entnehmen Sie bitte hier. Der Gesamtpreis erhöht sich im Falle einer Buchung um den jeweiligen Preis der Versicherung.

Ihre Buchung erfolgt vorbehaltlich der Verfügbarkeit der Reise, alle Preise inkl. MwSt. Online-Streitbeilegung gemäß Artikel 14 Absatz 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.

Bitte nehmen Sie zwingend die folgenden gesetzlich vorgeschriebenen Hinweise, Vorabinformationen und Reisebedingungen zur Kenntnis:

Corona-Hinweise

Die Leistungsträger und Anbieter erbringen ihre Leistungen stets unter Einhaltung und nach Maßgabe der zum Aufenthaltszeitpunkt geltenden behördlichen Vorgaben und
Auflagen. Aus diesem Grund kann es zu Corona-bedingten angemessenen Nutzungsregelungen oder -beschränkungen bei der Inanspruchnahme der Leistungen kommen. Bitte
informieren Sie sich bei uns oder dem jeweiligen Hotel über die konkrete Umsetzung der Maßnahmen. Beachten Sie bitte auch die behördlichen Vorgaben in dem jeweiligen
Bundesland bzw. dem jeweiligen Staat (bei Auslandsreisen) Ihres Aufenthaltes.
Sie sind gehalten, die vor Ort bestehenden Nutzungsregelungen zu beachten und im Falle von bei sich auftretenden typischen Corona-Krankheitssymptomen unverzüglich den
Gastgeber bzw. die Mitarbeiter zu informieren. Bitte beachten Sie, dass der Busfahrer aufgrund seiner Tätigkeit nicht zur Entgegennahme von Beschwerden oder
Reisemängelanzeigen bevollmächtigt ist.


20 Prozent Anzahlung sofort fällig, Restzahlung bis 4 Wochen vor Reisebeginn


Für diese Reise gilt die Stornostaffel gemäß Punkt 5.3 unserer Allgemeinen Reisebedingungen für Pauschalreisen

  • bei Kreuzfahrten / Flusskreuzfahrten = Staffel D:
  • bis inkl. 61 Tage vor Reisebeginn p.P. 20%
  • ab 60 bis 30 Tage vor Reisebeginn p.P. 40%
  • ab 29 bis 15 Tage vor Reisebeginn p.P. 60%
  • ab 14 bis 02 Tage vor Reisebeginn p.P. 80%
  • ab 1 bis am Tag der Abreise p.P. 90%

» zurück zur Buchung »

Copyrighted Image