Suchen & Buchen

Sofortkontakt0381 455 076
Termine
- auf Anfrage
- Verfügbar
Aktuell nicht verfügbar
Preis ab 510,00 €
pro Person

zur Buchung »

Reisebeschreibung

Versonnen schlängelt sich die Weser durch die Mittelgebirgslandschaft des Weserberglandes. Laub- und Nadelwälder, sagenumwobene Abteien und historische Fachwerkstädte verleihen dieser Region ihren besonderen Charme. Vom Zusammenfluss der Weser bis nach Bad Oeynhausen reihen sich wunderschöne historische Fachwerkstädte wie Perlen auf einer Kette in einer idyllischen Flusslandschaft auf. In dieser malerischen Kulisse sind auch die weltberühmten Märchen und Sagen zu Hause und werden wieder lebendig. Die Spuren des Rattenfängers von Hameln, Dornröschen oder den Lügenbaron von Münchhausen verlaufen durch die Region und auch während dieser Reise, werden Sie diesen Herrschaften über den Weg laufen. Jedes Jahr am Sonntag nach dem ersten Frühlingsmond lässt man in Lügde brennende Räder vom Osterberg ins Tal der Emmer hinabrollen. Ein alter Brauch um den Winter zu vertreiben und den Frühling willkommen zu heißen. Lassen Sie sich begeistern.

Reiseverlauf:

  1. Tag Rostock – Porta Westfalica mit Kaiser-Wilhelm-Denkmal – Schieder

Abfahrt Rostock ZOB um 7.00 Uhr. Wir erreichen am frühen Nachmittag Porta Westfalica. Seit Jahrzehnten haben Urlauber und Erholungssuchende die Schönheit der Landschaft an der „Westfälische Pforte“ erkannt. Hier besichtigen wir das Kaiser-Wilhelm-Denkmal auf dem Wittekindsberg in 268 Meter Höhe, welches zu den bedeutendsten Nationaldenkmälern Deutschlands gehört. Es erinnert an Wilhelm I., König von Preußen und Deutscher Kaiser. Von dort oben bietet sich Ihnen ein beeindruckender Panorama-Blick in die Norddeutsche Tiefebene und ins malerische Wesertal. Beeindruckend ist ebenfalls das neue moderne Besucherzentrum. An sechs Stationen taucht der Besucher intensiv in die Geschichte des 88 Meter hohen Monuments und seiner Umgebung ein: Von den Römern in Germanien über Preußens Pathos bis zum Elend der Zwangsarbeiter während des Zweiten Weltkrieges in den Stollen direkt unter dem Monument. Blickfang der 270 qm großen Präsentation ist die Panoramawand mit 33 Einzelszenen zu kulturellen Ereignissen der Region. Nach ausreichend Freizeit fahren wir weiter zu unserem Hotel nach Schieder.

 

  1. Tag Bodenwerder – Hameln – Hämelschenburg – Bad Pyrmont

Wir fahren Weserabwärts an Schloss Corvey vorbei Richtung Polle mit der schönen Burgruine, wo das Aschenputtel lebte, bis nach Bodenwerder, wo wir den ersten Fotostopp in der Münchhausenstadt einlegen. Es geht weiter nach Hameln, wo wir in der Rattenfängerstadt gemeinsam einen Stadtrundgang unternehmen. Hameln mit seiner vorbildlich restaurierten Altstadt eignet sich nicht nur bestens für einen Einkaufsbummel, die Stadt ist als Zentrum der Weser – Renaissance auch höchst kulturträchtig. Das gesamte Zentrum mit dicht an dicht stehenden farbenträchtigen Bürgerhäusern wirkt wie ein einziges Freilichtmuseum. Nach ausreichend Freizeit in der herrlichen Altstadt fahren wir zum Wasserschloss Hämelschenburg (Führung), ein Hauptwerk der Weserrenaissance von märchenhafter Schönheit. Weiterfahrt ins berühmte Staatsbad Bad Pyrmont mit Rundgang.

 

  1. Tag Domstadt Paderborn – Bad Driburg

Wir fahren in die Bischofsstadt Paderborn. Bei einem geführten Stadtrundgang erhalten Sie einen Überblick über die mehr als 1.200-jährige Geschichte Paderborns. Sie sehen die Bartholomäuskapelle, den Dom, die ehemalige Kaiserpfalz sowie die 200 Paderquellen, die unterhalb des Domes inmitten von Grünanlagen entspringen. Anschließend bleibt noch Zeit zur freien Verfügung.  Es geht weiter nach Bad Driburg. Hier können Sie durch den gräflichen Kurpark spazieren (extra ca. 5,00 € p.P.).

 

  1. Tag Bad Karlshafen – Hann. Münden – Deutsche Märchenstraße – Osterräderlauf

Nach dem Frühstück statten wir der alten Hugenottenstadt Bad Karlshafen einen Besuch ab (Rundgang). Es geht weiter weseraufwärts in das Fachwerkjuwel Hannoversch Münden (Altstadtrundgang und Weserstein). Weiterfahrt durch den Reinhardswald zum Dornröschenschloss Sababurg (Außenbesichtigung, Aufstieg zur Burg ca. 10 min). Rückfahrt über die Trendelburg (Rapunzelburg) zum Hotel. Nach dem Abendessen Fahrt nach Lügde. Traditionell findet hier jedes Jahr am Ostersonntag ein  „Osterräderlauf“  statt. Nach dem Anzünden des Osterfeuers werden  nacheinander sechs  ca.  1,7  m  hohe brennende  Osterräder,  die  mit  Roggenstroh gestopft wurden, vom Osterberg ins Tal der Emmer hinab gerollt. Ein anschließendes  Höhenfeuerwerk beendet  das Osterspektakel.  Gegen  22.30  Uhr  geht  es zurück zum Hotel.

 

  1. Tag Schieder – Minden – Weser-Schifffahrt – Rostock

Bevor wir die Heimreise antreten fahren wir nach Minden. Nirgendwo in Deutschland gibt es noch eine solche Anzahl funktionstüchtiger Mühlen unterschiedlichster Bauart. In Minden besichtigen wir dann eines der größten Wasserstraßenkreuze. Während einer Schifffahrt erleben Sie die Schleusung zwischen Weser und dem Mittellandkanal. Anschließend Rückfahrt nach Rostock. Rückankunft am ZOB gegen 17.00 Uhr.

Leistungen

Kofahl-Leistungen:

  • Fahrt im modernen Kofahl Luxus Reisebus mit Bordservice und Reisebegleitung
  • 4 Übernachtungen in Zimmern mit Bad o. DU/WC, Telefon und TV
  • 4x Frühstücksbuffet, 4x Abendessen (davon 1x Lippisches Begrüßungsmenü, 1x kalt-warmes Buffet, 2x 3-Gang-Wahlmenü)
  • Eintritt und Führung Hämelschenburg
  • Stadtführungen: Hameln, Paderborn, Bad Pyrmont, Hannoversch Münden, Bad Karlshafen
  • Schifffahrt Weser mit Schleusung
  • 3x örtliche, ganztägige Reiseleitung
  • Ausflüge laut Programm

Zuschläge

Einzelzimmerzuschlag: 45,00  €

Unterkunft/Hotels

Direkt am Schieder Schlosspark angrenzend, in malerischer Umgebung und inmitten des Lipper Landes, am Rande des Teutoburger Waldes liegt unser 3-Sterne-Plus-Hotel „Landhaus Schieder“. Die Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder DU/WC, Föhn, Schreibtisch, Telefon, Safe, Radio, Satelliten-TV und W-LAN.

Wichtige Informationen

Wichtig:

  • Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen bis 21 Tage vor Reisebeginn
  • Durchschnittliche Gruppengröße: 30-40
  • Einsatz eines nicht barrierefreien Reisebusses
  • Programm und Leistungen laut Katalogausschreibung 2019
  • Eintrittsgelder, wenn nicht gesondert ausgewiesen, sind nicht im Fahrpreis enthalten
  • Änderungen im Reiseablauf behält sich der Reiseveranstalter vor
  • Gültiger Personalausweis / Reisepass erforderlich!

Weitere Informationen zu Reisedokumenten und Impfschutz sowie Hinweise für Personen mit eingeschränkter Mobilität finden Sie hier.

Sie können jederzeit vor Reisebeginn von der Reise zurücktreten. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass wir im Falle Ihrer Stornierung eine angemessene Entschädigung in Abhängigkeit von dem jeweiligen Reisepreis verlangen können. Die anwendbaren Stornostaffeln entnehmen Sie bitte unseren Allgemeinen Reisebedingungen.

Zur Absicherung dieser Rücktrittskosten im Fall von Krankheit etc. empfehlen wir eine Reiserücktrittsversicherung für alle Reiseteilnehmer. Kofahl Reisen bietet Ihnen in Kooperation mit der HanseMerkur Reiseversicherung AG, Siegfried-Wedells-Platz 1, 20354 Hamburg einen günstigen Versicherungsschutz und maßgeschneiderte Versicherungsprodukte an. Weiterführende Informationen, Leistungsbeschreibungen sowie die verpflichtende Erstinformation entnehmen Sie bitte hier. Der Gesamtpreis erhöht sich im Falle einer Buchung um den jeweiligen Preis der Versicherung.

Ihre Buchung erfolgt vorbehaltlich der Verfügbarkeit der Reise, alle Preise inkl. MwSt. Online-Streitbeilegung gemäß Artikel 14 Absatz 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.

Bitte nehmen Sie zwingend die folgenden gesetzlich vorgeschriebenen Hinweise, Vorabinformationen und Reisebedingungen zur Kenntnis:

 


10 Prozent Anzahlung sofort fällig, Restzahlung bis 4 Wochen vor Reisebeginn


Für diese Reise gilt die Stornostaffel gemäß Punkt 5.3 unserer Allgemeinen Reisebedingungen für Pauschalreisen

  • Busreisen (Mehrtagesfahrten) = Staffel A:
  • bis inkl. 36 Tage vor Reisebeginn p.P. 10%
  • ab 35 bis 22 Tage vor Reisebeginn p.P. 20%
  • ab 21 bis 15 Tage vor Reisebeginn p.P. 40%
  • ab 14 bis 07 Tage vor Reisebeginn p.P. 60%
  • ab 06 bis 03 Tage vor Reisebeginn p.P. 80%
  • ab 02 bis am Tag der Abreise p.P. 90%

» zurück zur Buchung »

Copyrighted Image