Suchen & Buchen

Sofortkontakt0381 455 076
Termine
- auf Anfrage
- Verfügbar

Preis ab 835,00 €
pro Person

zur Buchung »

Reisebeschreibung

Aurich – Leer – Emden – Wangerooge – Langeoog – Norderney

Die niedersächsische Nordseeküste bietet ihren Besuchern ein einmaliges Erlebnis: schroffe Inseln, verträumte kleine Ortschaften und natürlich das einzigartige Wattenmeer, das seit 2009 sogar zum Weltnaturerbe der UNESCO erklärt wurde. Bei einer milden Brise frischer Nordseeluft und einem Strandspaziergang kann man perfekt entschleunigen und zur Ruhe kommen. Natürlich erwartet Sie auch das berühmte ostfriesische Heißgetränk. In diesem Sinne: Abwarten und Tee trinken!

Reiseverlauf:

  1. Tag Rostock – Aurich

Abfahrt Rostock ZOB 8.00 Uhr. Über Lübeck, Hamburg und Oldenburg erreichen wir unser Domizil in Aurich am Mittag. Der Ort war einst Residenz des ostfriesischen Fürsten, später Verwaltungssitz des Bezirkes Aurich bis 1978 und gilt daher auch als „heimliche Hauptstadt Ostfrieslands“. Im Zentrum der Stadt befinden sich zahlreiche historische und liebevoll restaurierte Bauten aus vergangenen Zeiten. Nach unserer interessanten Stadtführung Fahrt zum Hotel.

 

  1. Tag Leer – Emden – Greetsiel

Zu Beginn des heutigen Tages begeben wir uns mit unserem Reiseleiter zunächst noch auf eine kleine Entdeckungsfahrt durch das ostfriesische Festland, bevor es mit dem Inselhüpfen losgeht. Das Städtchen Leer besitzt eine bezaubernde Altstadt und einen zentral gelegenen Hafen. Wir besuchen das Bünting Teemuseum und erfahren Wissenswertes über das Lieblingsgetränk der Ostfriesen. Am Ende der Museumsführung dürfen wir an einer ostfriesischen Teezeremonie teilnehmen und verkosten dabei den frisch aufgebrühten Tee nach althergebrachter Manier. Darauf folgt ein Besuch der Seehafenstadt Emden. Die mit 50.000 Einwohnern größte Stadt Ostfrieslands ist durchzogen von Kanälen und bis heute durch ihre Lage am Meer und den Hafen geprägt. Bekannt ist Emden übrigens auch als Geburtsort von Otto Waalkes und Karl Dall. Weiter nördlich liegt Greetsiel. Hier gibt es die größte Krabbenkutterflotte Ostfrieslands. Eingebettet in die idyllische Küstenlandschaft, besitzt der kleine Ort ein malerisches Zentrum und Seefahrerromantik pur.

 

  1. Tag Insel Wangerooge

Am Vormittag beginnt unser heutiger Tagesausflug nach Wangerooge. Sie ist mit gerade einmal knapp

8 km² die zweitkleinste der sieben bewohnten Ostfriesischen Inseln und liegt im Osten der Eilandgruppe. Historisch und politisch gehört sie jedoch nicht zu Ostfriesland, sondern ist Teil des friesischen Jeverlandes. Wir unternehmen einen geführten Bummel durch das alte Dorf und erfahren dabei interessante Details über die autofreie Insel. Nach dem Rundgang haben Sie noch Zeit, um entlang der malerischen Küste zu flanieren, die angenehme Seeluft zu genießen oder in einem der vielen Strandcafés bei einem Drink zu entspannen.

 

  1. Tag Insel Langeoog – Maritimer Abend

Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg nach Langeoog. Wir legen in Bensersiel auf der Festlandseite ab und fahren mit dem Schiff zum Hafen der Insel. Da Langeoog eine autofreie Insel ist, nimmt uns die Inselbahn mit ins Zentrum des einzigen Dorfes, das es hier gibt. Bei einer gemütlichen Kutschfahrt durch die zauberhafte Landschaft erleben wir die Ruhe und Naturbelassenheit des Eilands hautnah. Anschließend haben Sie die Gelegenheit, Langeoog individuell kennen zu lernen. Machen Sie es sich in einem der Inselcafés bequem oder unternehmen Sie einen romantischen Strandspaziergang. Am späten Nachmittag kehren wir zurück zum Hotel. Später erwartet uns ein maritimer Abend mit Live-Musik eines Shanty-Chors, der mit bekannten Seemannsliedern den Tag fröhlich und heiter ausklingen lässt.

 

  1. Tag Insel Norderney

Die Reichen und Schönen zieht es immer wieder hierhin, daher hat Norderney den Beinamen „Königin der Nordsee“ erhalten. Während einer Rundfahrt mit dem Inselbus entdecken wir den Abwechslungsreichtum, den Norderney ihren Gästen bietet. Die kleine, aber feine Stadt mit mondänen Bauwerken wie dem Kurtheater oder dem Kaiserlichen Postamt liegt im westlichen Teil der Insel. Im Kontrast dazu gibt es auf der anderen Seite kilometerlange Strände und ein einzigartiges Naturschutzgebiet. Norderney steht nicht erst seit gestern für Erholung und Gesundheit: schon vor über 200 Jahren wurde hier eine Seebadeanstalt eröffnet, 1949 erhielt die Insel das Prädikat „Heilbad“ und gilt somit als das älteste Heilbad an der Nordsee.

 

  1. Tag Aurich – Rostock

Nach dem Frühstück verladen wir unser Gepäck und treten mit vielen schönen Eindrücken die Heimreise an. Ankunft am ZOB in Rostock ca. 15.00 Uhr.

 

ACHTUNG: Durch die Gezeiten kann sich das Tagesprogramm ändern.

Leistungen

Kofahl-Leistungen:

  • Fahrt im modernen Kofahl Luxus Reisebus mit Bordservice und Reisebegleitung
  • 5 Übernachtungen in Zimmern mit Bad o. DU/WC, Telefon, TV und Minibar
  • 5x Frühstücksbuffet
  • 5x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet
  • Willkommenstrunk
  • Stadtführung Aurich
  • ganztägige Reiseleitung am 2. Tag
  • Eintritt und Führung Bünting Teemuseum in Leer inkl. Teezeremonie mit Verkostung
  • Schifffahrten nach Wangerooge, Langeoog und Norderney (Hin und Rück)
  • Inselbahnfahrten auf Wangerooge und Langeoog
  • geführter Dorfbummel Wangerooge
  • Kutschfahrt auf der Insel Langeoog
  • Inselrundfahrt Norderney mit dem Inselbus
  • Maritimer Abend mit Shanty-Chor
  • Kurtaxe auf Wangerooge, Langeoog und Norderney
  • Ausflüge laut Programm

Zuschläge

Einzelzimmerzuschlag: 100,00 €

Unterkunft/Hotels

Das „Hotel Stadt Aurich“ ist ein 3-Sterne-Haus in zentraler, aber dennoch ruhiger Lage. Der historische Marktplatz von Aurich ist in weniger als 10 Minuten zu Fuß erreichbar. Die komfortabel eingerichteten Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder DU/WC, TV, Telefon, Minibar sowie kostenfreiem WLAN.

Wichtige Informationen

Wichtig:
  • Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen bis 21 Tage vor Reisebeginn
  • Durchschnittliche Gruppengröße: 30-40
  • Einsatz eines nicht barrierefreien Reisebusses
  • Programm und Leistungen laut Katalogausschreibung 2019
  • Eintrittsgelder, wenn nicht gesondert ausgewiesen, sind nicht im Fahrpreis enthalten
  • Änderungen im Reiseablauf behält sich der Reiseveranstalter vor
  • Gültiger Personalausweis / Reisepass erforderlich!

Weitere Informationen zu Reisedokumenten und Impfschutz sowie Hinweise für Personen mit eingeschränkter Mobilität finden Sie hier.

Sie können jederzeit vor Reisebeginn von der Reise zurücktreten. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass wir im Falle Ihrer Stornierung eine angemessene Entschädigung in Abhängigkeit von dem jeweiligen Reisepreis verlangen können. Die anwendbaren Stornostaffeln entnehmen Sie bitte unseren Allgemeinen Reisebedingungen.

Zur Absicherung dieser Rücktrittskosten im Fall von Krankheit etc. empfehlen wir eine Reiserücktrittsversicherung für alle Reiseteilnehmer. Kofahl Reisen bietet Ihnen in Kooperation mit der HanseMerkur Reiseversicherung AG, Siegfried-Wedells-Platz 1, 20354 Hamburg einen günstigen Versicherungsschutz und maßgeschneiderte Versicherungsprodukte an. Weiterführende Informationen, Leistungsbeschreibungen sowie die verpflichtende Erstinformation entnehmen Sie bitte hier. Der Gesamtpreis erhöht sich im Falle einer Buchung um den jeweiligen Preis der Versicherung.

Ihre Buchung erfolgt vorbehaltlich der Verfügbarkeit der Reise, alle Preise inkl. MwSt. Online-Streitbeilegung gemäß Artikel 14 Absatz 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.

Bitte nehmen Sie zwingend die folgenden gesetzlich vorgeschriebenen Hinweise, Vorabinformationen und Reisebedingungen zur Kenntnis:

Corona-Hinweise

Die Leistungsträger und Anbieter erbringen ihre Leistungen stets unter Einhaltung und nach Maßgabe der zum Aufenthaltszeitpunkt geltenden behördlichen Vorgaben und
Auflagen. Aus diesem Grund kann es zu Corona-bedingten angemessenen Nutzungsregelungen oder -beschränkungen bei der Inanspruchnahme der Leistungen kommen. Bitte
informieren Sie sich bei uns oder dem jeweiligen Hotel über die konkrete Umsetzung der Maßnahmen. Beachten Sie bitte auch die behördlichen Vorgaben in dem jeweiligen
Bundesland bzw. dem jeweiligen Staat (bei Auslandsreisen) Ihres Aufenthaltes.
Sie sind gehalten, die vor Ort bestehenden Nutzungsregelungen zu beachten und im Falle von bei sich auftretenden typischen Corona-Krankheitssymptomen unverzüglich den
Gastgeber bzw. die Mitarbeiter zu informieren. Bitte beachten Sie, dass der Busfahrer aufgrund seiner Tätigkeit nicht zur Entgegennahme von Beschwerden oder
Reisemängelanzeigen bevollmächtigt ist.


10 Prozent Anzahlung sofort fällig, Restzahlung bis 4 Wochen vor Reisebeginn


Für diese Reise gilt die Stornostaffel gemäß Punkt 5.3 unserer Allgemeinen Reisebedingungen für Pauschalreisen

  • Busreisen (Mehrtagesfahrten) = Staffel A:
  • bis inkl. 36 Tage vor Reisebeginn p.P. 10%
  • ab 35 bis 22 Tage vor Reisebeginn p.P. 20%
  • ab 21 bis 15 Tage vor Reisebeginn p.P. 40%
  • ab 14 bis 07 Tage vor Reisebeginn p.P. 60%
  • ab 06 bis 03 Tage vor Reisebeginn p.P. 80%
  • ab 02 bis am Tag der Abreise p.P. 90%

» zurück zur Buchung »

Copyrighted Image