Suchen & Buchen

Sofortkontakt0381 455 076
Termine
- auf Anfrage
- Verfügbar

Preis ab 735,00 €
pro Person

zur Buchung »

Reisebeschreibung

Vorarlberg – Liechtenstein – Lindau – Bregenz – Klosters – Davos

Vom Bodensee bis hinauf auf eine Höhe von 2.500 m erstreckt sich im 4-Ländereck eine vielfältige voralpine Gebirgslandschaft mit saftig grünen Wiesen und gepflegten Dörfern, spektakulären Alpenpässen und atemberaubenden Ausblicken. Die internationale Lage bietet Ihnen ein buntes Ausflugsprogramm mit interessanten Streifzügen durch die vier Länder. Sie erobern von einem Standort aus die Alpenrepubliken Schweiz, Liechtenstein, Österreich und Deutschland. Unser Urlaubsort Feldkirch ist bes­tens dafür geeignet und ist bekannt für seine historische Altstadt und die Schattenburg. Es ist der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge nach Bregenz (Festspiele), an den Bodensee, in die benachbarte Schweiz, das Fürstentum Liechtenstein und nach Deutschland. Die Region zeichnet sich dadurch aus, dass vom Gebirge bis zum „Schwäbischen Meer“ jeder Landschaftsreiz vertreten ist. Folklore, Tradition und Moderne finden ein harmonisches Nebeneinander.

Reiseverlauf:

  1. Tag Rostock – Feldkirch

Abfahrt Rostock ZOB 6.00 Uhr. Über Berlin, Leipzig, Nürnberg und Ulm erreichen wir die Region Bodensee-Vorarlberg im Vierländereck, wo Österreich, Deutschland, die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein aneinander treffen. Wir fahren zu unserem Hotel nach Feldkirch in Österreich, wo wir bereits zu einem Willkommenstrunk erwartet werden.

 

  1. Tag 4-Pässe-Alpen-Panoramafahrt

Herrliche Landschaften mit hohen Bergen und unzähligen Flussläufen sorgen für einen abwechslungsreichen Ausflug durch Vorarlberg. Die Fahrt führt zunächst über den Arlbergpass und den Flexenpass (1784 m) nach Zürs und Lech. Nach einer Pause in Lech geht es nach Warth und weiter über den 1675 m hohen Hochtannbergpass und Faschinapass zurück zum Hotel.

  1. Tag Vaduz – Chur – Klosters – Davos

Der heutige Ausflug führt Sie nach Liechtenstein mit der Hauptstadt Vaduz und dem gleichnamigen Schloss. Eines der bedeutendsten Finanzzentren Europas bietet Gegensätze: repräsentative Bankgebäude und beschauliche, traditionelle Bauernhäuser. Angeschmiegt an die Berge, ist das Fürstentum Liechtenstein mit rund 37.000 Einwohnern das kleinste der Alpenländer. Die facettenreiche Kultur, eine atemberaubende Natur und eine genussvolle Vielfalt prägen die kleine, edle Erbmonarchie. Über Vaduz thront das Schloss, von wo aus man einen herrlichen Blick über die Stadt, das Rheintal und die nahen Schweizer Berge genießen kann. Während der Fahrt mit der kleinen Städtle-Bahn (extra ca. 8,00 € p.P.) lernen Sie Vaduz besser kennen und erfahren dabei Wissenswertes zur Fürstlichen Familie, der Regierung und dem Landtag. In der Schweiz besuchen Sie für einen kurzen Aufenthalt anschließend Chur, die älteste Stadt der Schweiz, und die Bergferienorte Klosters und Davos.

 

  1. Tag Bodensee – Lindau – Bregenz

Der heutige Ausflug führt Sie entlang des Bodensees, dem drittgrößten See Mitteleuropas. Zuerst fahren Sie nach Lindau, die historische Inselstadt, mit ihren mittelalterlichen Häusern, engen Gassen und dem gotischen Rathaus. Nach einem Bummel besteigen Sie das Schiff und fahren von Lindau nach Bregenz. Der barocke Zwiebelturm thront noch heute über dem mittelalterlichen Stadtkern. In der Festspielstadt bleibt Ihnen ausreichend Zeit für individuelle Erkundungen oder eine Fahrt mit der Panoramagondel auf den Hausberg Pfänder mit seiner tollen Adlerwarte.

 

  1. Tag Einsiedeln – Rapperswil – Werdenberg

Sie starten heute auf eine spannende Reise. Zuerst fahren Sie vorbei an Sargans, einer kleinen Burg, in Richtung Walensee. Dieser von  hohen Bergen umgebene See beeindruckt durch seine schöne, tiefblaue Farbe. Auf der gegenüberliegenden Seite gibt es zwei Orte, die nur mit dem Boot erreichbar sind und die mediterranes Klima haben – also wachsen hier Kiwi und Ananas! Dann erreichen Sie den Zürichsee und fahren nunmehr nach Einsiedeln, dem berühmtesten Wallfahrtsort der Schweiz auf dem Jakobsweg mit der Wunder heilenden Schwarzen Madonna. Zurück fahren Sie dann über Pfäffikon – die große „Brücke“ nach Rapperswil (Aufenthalt), Wattwil und der schönen Strecke bis nach Grabs. Viele Eindrücke und Ausblicke gibt es auf dieser Strecke zu sehen. Sicherlich geht noch ein Halt in Werdenberg, der kleinsten Stadt der Schweiz aus. Romantisch um einen kleinen See gelegen laden die verträumten Gassen zum Schauen ein.

 

  1. Tag Feldkirch

Den heutigen Tag verbringen Sie in Ihrem Urlaubsort Feldkirch. Die mittelalterliche Stadt der Montforter Grafen erkunden Sie während eines geführten Rundganges. Sie durchstreifen die engen Gassen und Plätze und besichtigen das spannende Museum auf der trutzigen Schattenburg, die Feldkirch überthront. Anschließend steht Ihnen der Tag zur freien Verfügung. Vielleicht gehen Sie auf den Ardetzenberg und besichtigen dort den Wildpark, einen Alpenzoo mit allen Tierarten der heimischen Alpen. Am Nachmittag laden wir Sie zum Abschluss der Reise zu einem gemütlichen Kaffeetrinken im Hotel ein.

 

  1. Tag Feldkirch – Rostock

Mit vielen schönen Eindrücken treten Sie nach dem Frühstück die Heimreise an. Ankunft in Rostock am ZOB ca. 20.30 Uhr.

 

 

Leistungen

Kofahl-Leistungen:

  • Fahrt im modernen Kofahl Luxus Reisebus mit Bordservice und Reisebegleitung
  • 6 Übernachtungen in Zimmern mit Bad o. Du/WC, Telefon, TV, Safe und W-LAN
  • Willkommenstrunk
  • 6x Frühstücksbuffet und 6x Abendessen
  • Schifffahrt Lindau – Bregenz
  • Eintritt in das Schattenburg Museum in Feldkirch
  • Ortstaxe
  • Rundfahrt 4-Pässe-Fahrt
  • Stadtführung Davos, Klosters und Feldkirch
  • 1x Kaffee und Kuchen
  • kostenlose Nutzung der Sauna von 16.00 bis 22.00 Uhr
  • 4x örtliche Reiseleitung
  • Ausflüge laut Programm

Zuschläge

Einzelzimmerzuschlag:

Termin 25.04. – 01.05.2019:140,00 €

Termin 21.08. – 27.08.2019:165,00 €

Unterkunft/Hotels

Unser 4-Sterne Hotel „Weißes Kreuz“ befindet sich am Ortsrand von Feldkirch (Österreich), 2 Kilometer von der Altstadt entfernt. Das Hotel begrüßt seine Gäste in einer freundlichen Atmosphäre. Die komfortablen Nichtraucher-Zimmer sind geschmackvoll ausgestattet und lassen keine Wünsche offen. Alle Zimmer verfügen über Bad oder DU/WC, Föhn, Telefon, TV, W-LAN und Safe. Im hoteleigenen Restaurant werden regionale Gerichte und das lokale Bier serviert. Der gepflegte Blumengarten lädt zum Entspannen ein. Des Weiteren steht eine Sauna zur Verfügung.

Wichtige Informationen

Wichtig:
  • Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen bis 21 Tage vor Reisebeginn
  • Durchschnittliche Gruppengröße: 30-40
  • Einsatz eines nicht barrierefreien Reisebusses
  • Programm und Leistungen laut Katalogausschreibung 2019
  • Eintrittsgelder, wenn nicht gesondert ausgewiesen, sind nicht im Fahrpreis enthalten
  • Änderungen im Reiseablauf behält sich der Reiseveranstalter vor
  • Gültiger Personalausweis / Reisepass erforderlich!

Weitere Informationen zu Reisedokumenten und Impfschutz sowie Hinweise für Personen mit eingeschränkter Mobilität finden Sie hier.

Sie können jederzeit vor Reisebeginn von der Reise zurücktreten. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass wir im Falle Ihrer Stornierung eine angemessene Entschädigung in Abhängigkeit von dem jeweiligen Reisepreis verlangen können. Die anwendbaren Stornostaffeln entnehmen Sie bitte unseren Allgemeinen Reisebedingungen.

Zur Absicherung dieser Rücktrittskosten im Fall von Krankheit etc. empfehlen wir eine Reiserücktrittsversicherung für alle Reiseteilnehmer. Kofahl Reisen bietet Ihnen in Kooperation mit der HanseMerkur Reiseversicherung AG, Siegfried-Wedells-Platz 1, 20354 Hamburg einen günstigen Versicherungsschutz und maßgeschneiderte Versicherungsprodukte an. Weiterführende Informationen, Leistungsbeschreibungen sowie die verpflichtende Erstinformation entnehmen Sie bitte hier. Der Gesamtpreis erhöht sich im Falle einer Buchung um den jeweiligen Preis der Versicherung.

Ihre Buchung erfolgt vorbehaltlich der Verfügbarkeit der Reise, alle Preise inkl. MwSt. Online-Streitbeilegung gemäß Artikel 14 Absatz 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.

Bitte nehmen Sie zwingend die folgenden gesetzlich vorgeschriebenen Hinweise, Vorabinformationen und Reisebedingungen zur Kenntnis:

 


10 Prozent Anzahlung sofort fällig, Restzahlung bis 4 Wochen vor Reisebeginn


Für diese Reise gilt die Stornostaffel gemäß Punkt 5.3 unserer Allgemeinen Reisebedingungen für Pauschalreisen

  • Busreisen (Mehrtagesfahrten) = Staffel A:
  • bis inkl. 36 Tage vor Reisebeginn p.P. 10%
  • ab 35 bis 22 Tage vor Reisebeginn p.P. 20%
  • ab 21 bis 15 Tage vor Reisebeginn p.P. 40%
  • ab 14 bis 07 Tage vor Reisebeginn p.P. 60%
  • ab 06 bis 03 Tage vor Reisebeginn p.P. 80%
  • ab 02 bis am Tag der Abreise p.P. 90%

» zurück zur Buchung »

Copyrighted Image