Suchen & Buchen

Sofortkontakt0381 455 076
Termine
Preis ab 590 €
pro Person

zur Buchung »

Reisebeschreibung

Stolberg – Goslar – Wernigerode – Hexentanzplatz – Quedlinburg

Mit dem 1.142 m hohen Brocken erhebt sich inmitten Deutschlands ein Mittelgebirge – der Harz. Erinnerungen an Zauberei in der Walpurgisnacht oder an auf Besen reitende Hexen kommen auf, wenn man dieses Gebiet mit seinen Mischwäldern, Bergmassiven, Hochmooren und glitzernden Stauseen besucht. Aber auch die vielen alten Städte, wie z.B. die Kaiserstadt Goslar, haben ihren besonderen Reiz mit wunderschönen Fachwerkhäusern und geschichtsträchtiger Vergangenheit.

Reiseverlauf:

1. Tag

Abfahrt 7.00 Uhr Rostock ZOB. Rostock – Magdeburg – Halberstadt. Wir erreichen am Nachmittag unser Hotel im Kurort Stolberg. Während einer Ortsführung lernen Sie zunächst Ihren Urlaubsort näher kennen. Das Stadtbild wird geprägt von vielen mittelalterlichen Gassen und dem über ihr thronenden Schloss. Berühmte Persönlichkeiten wie Luther, Heine und Goethe haben hier ihre Spuren hinterlassen.

2. Tag

Nach dem Frühstück starten wir zu unserer großen Harzrundfahrt mit Westharz, Braunlage, Clausthal und Zellerfeld. Die 1000 jährige Kaiserstadt Goslar (UNESCO-Weltkulturerbe) werden Sie während eines Besichtigungsaufenthaltes und einer Stadtführung näher kennen lernen. Die einzigartige Atmosphäre in den schmalen mittelalterlichen Gassen oder auf dem belebten Marktplatz mit seinen Cafés lädt zum Bummeln und Genießen ein. Nach einem weiteren Besichtigungsaufenthalt in Hahnenklee mit der ganz aus Holz erbauten nordischen Stabkirche fahren wir zurück zum Hotel.

3. Tag

Der heutige Tag führt uns in die Bunte Stadt am Harz: nach Wernigerode. Bestaunen Sie während eines Besichtigungsaufenthaltes und einer Ortsführung das Rathaus, welches eine Perle mittelalterlicher Fachwerkbaukunst darstellt oder auch den Wohltäterbrunnen, der seit 1848 auf dem Wernigeroder Marktplatz steht. Weiter geht es nach Rübeland und zum Hexentanzplatz. Nicht nur in der Nacht zum ersten Mai (Walpurgisnacht) herrscht hier reges Treiben. Er liegt auf einem sich fast senkrecht aus dem Bodetal erhebenden Felsen ca. 450 Meter über dem Meeresspiegel. Nach einem Aufenthalt Rückfahrt ins Hotel.

4. Tag

Nach dem Frühstück Fahrt zur Heimkehle, eine der größten deutschen Karsthöhlen. Anschließend führt uns die Reise weiter durch die wunderschöne Landschaft des Kyffhäusergebirges, wo der Sage nach der Kaiser Barbarossa samt Hofstaat in einer Höhle des Gebirges schlafen soll (Besichtigungsaufenthalt). Anschließend Weiterfahrt nach Sangerhausen zum Besuch des weltberühmten Rosariums (6500 verschiedene Rosenarten). Rückfahrt zum Hotel.

5. Tag

Nach dem Frühstück fahren wir in die malerische und älteste Stadt im Harz: nach Quedlinburg (UNESCO-Weltkulturerbe). Acht Jahrhunderte Fachwerk, Kopfsteinpflaster, malerische Gassen, romanische Kirchen. Zu jeder Jahreszeit genießen Sie in Quedlinburg die besondere Atmosphäre einer mittelalterlichen Stadt. Nach einer Ortsführung und einem Besichtigungsaufenthalt Rückfahrt zum Hotel.

6. Tag

Der heutige Tag steht Ihnen für eigene Aktivitäten zur Verfügung. Wir empfehlen Ihnen eine leichte Wanderung zur Josefshöhe, wo das größte eiserne Doppelkreuz der Welt nach einem Entwurf von Schinckel steht.

7. Tag

Heimreise. Rückankunft in Rostock am ZOB ca. 16.00 Uhr.

Leistungen

Kofahl-Leistungen:

  • Fahrt im modernen Kofahl Luxus Reisebus mit Bordservice und Reisebegleitung
  • 6 Übernachtungen in Zimmern mit Bad o. Dusche/WC, Telefon und TV
  • Kurtaxe
  • 6x Frühstücksbuffet
  • 6x Abendessen
  • große Harzrundfahrt
  • 5x örtliche Reiseleitung
  • Eintritt Rosarium und Heimkehle
  • Ausflüge laut Programm

 

Wichtig:

  • Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen bis 28 Tage vor Reisebeginn
  • Programm und Leistungen laut Katalogausschreibung 2017
  • Eintrittsgelder, wenn nicht gesondert ausgewiesen, sind nicht im Fahrpreis enthalten
  • Änderungen im Reiseablauf behält sich der Reiseveranstalter vor
  • Gültiger Personalausweis / Reisepass erforderlich!

Zuschläge

Einzelzimmerzuschlag: 70,00 €

Unterkunft/Hotels

Das familiengeführte Hotel „Zum Bürgergarten“ liegt im Ostteil des Harzes im Kurort Stolberg. Genießen Sie den ganzen Reiz überlieferter, traditionsreicher Harzer Gastlichkeit seit 1681 mit heutigem Wohnkomfort. Die Zimmer sind modern ausgestattet und verfügen über Bad oder DU/WC, Telefon und TV. Sauna, Solarium und Whirlpool sind im Hause.

» zurück zur Buchung »