Suchen & Buchen

Sofortkontakt0381 455 076
Termine
- auf Anfrage
- Verfügbar
Aktuell nicht verfügbar
Preis ab 1.165,00 €
pro Person

zur Buchung »

Reisebeschreibung

Sofia – Belgrad – Budapest – Bratislava – Prag

Neu und einzigartig: Auf dieser 8-tägigen Rundreise erleben Sie gleich
5 wundervolle Hauptstädte auf einen Streich! Ihre Reise führt Sie dabei von Bulgarien, über Serbien und Ungarn weiter über die Slowakei nach Tschechien.
Bei spannenden Besichtigungen entdecken Sie faszinierende Hauptstädte wie Sofia, Belgrad, Budapest, Bratislava und Prag.

Reiseverlauf:
1. Tag: Rostock – Berlin – Sofia
Bustransfer zum Flughafen Berlin – Flug nach Sofia. „Willkommen in Bulgarien!“ Nach der Ankunft werden Sie nach einer Panorama-Rundfahrt durch das Stadtzentrum zum Hotel gebracht. Sofia ist eine multikulturelle Hauptstadt mit internationalen Banken, Geschäften und vielfältiger Kultur und hat in den letzten Jahren einen erstaunlichen Aufschwung erlebt. Das Abendessen nehmen Sie in einem traditionellen bulgarischen Restaurant in Sofia ein. Übernachtung in Sofia.
2. Tag: Sofia – Belgrad
Der Tag beginnt mit der Stadtführung in der bulgarischen Hauptstadt – Sofia. Sie werden auf einige der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Sofias treffen. Das sind die größte orthodoxe Kathedrale auf der Balkanhalbinsel, die Alexander-Newski-Kathedrale, die heilige Georg Rotunde, das Nationaltheater Iwan Wazow, das Parlamentsgebäude, die zentralen Badehäuser sowie die Universität Kliment Ohridski. Am frühen Nachmittag geht die Fahrt weiter in Richtung Serbien. Abendessen und Übernachtung in Belgrad (2 Nächte).
3. Tag: Belgrad
Nach dem Frühstück werden Sie die Hauptstadt Serbiens – Belgrad bei einer Stadtführung besichtigen. Die serbische Stadt mit ca. 1,6 Millionen Einwohnern, liegt in Südost-Europa auf der Balkanhalbinsel und ist eine der ältesten Städte des Kontinents. Die „Weiße Stadt“ ist seit jeher Dreh- und Angelpunkt zwischen Mittel- und Südosteuropa. Die gewaltige Festung Kalegmedan über dem Zusammenfluss von Save und Donau ist das Wahrzeichen der Stadt. Sie zeugt von der Bedeutung Belgrads in früheren Zeiten. Die Altstadt mit ihren Straßencafés und lauschigen Weinstuben und das Künstlerviertel Skardarlija mit vielen Straßentänzern, Sängern und Freilichttheatern sind ebenfalls lohnenswerte Ziele. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.
4. Tag: Novi Sad und Szeged
Nach dem Frühstück werden Sie in die Hauptstadt der Region Vojvodina – Novi Sad fahren. Die Siedlung, aus der sich Novi Sad entwickelt hat, wird in den historischen Quellen zum ersten Mal 1692 in Zusammenhang mit einer Brückenschanze an der Donaubrücke erwähnt. Während der Stadtführung sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie z.B. die Festung Petrovaradin. Anschließend erfolgt die Weiterfahrt nach Szeged, Ungarns sonnenreichste Stadt nahe der serbischen Grenze. Szeget ist mit seinen vielen historischen Bauten und Plätzen ein Touristenmagnet im Süden Ungarns. Bei einer Stadtführung werden Sie Szeged entdecken. Dabei können Sie die Votive Kirche sehen und spazieren entlang des Tisza Flusses. Abendessen und Übernachtung in Szeged.

5. Tag: Szeged – Budapest – Györ
Nach dem Frühstück fahren wir auf direktem Wege nach Budapest.  Die von der Donau geteilte Hauptstadt hat vieles zu bieten. Während der Stadtführung entdecken Sie zunächst das hügelige Buda mit der Fischerbastei, die hoch über der Donau am Burgberg gelegen ist und atemberaubende Ausblicke bietet. Die „Budaer Burg“ umfasst übrigens nicht nur die Burg und den Königspalast, sondern auch das ganze historische Burgviertel, das die Besucher mit vielen Sehenswürdigkeiten zu beeindrucken weiß. Die neugotische Matthiaskirche ist ein wahres Schmuckstück und ebenfalls einen Besuch wert. Im flachen Pest flanieren Sie über die berühmte Einkaufsstraße Váci utca, die an der zentralen Markthalle endet. Sie wurde Ende des 19. Jh. errichtet und galt damals als sehr modern. Nicht zu vergessen ist das Budapester Parlament in Pest. Nach der individeullen Freizeit Weiterfahrt nach Györ – Abendessen und Übernachtung.
6. Tag: Györ –  Bratislava – Prag
Nach dem Frühstück geht es nach Bratislava. Die slowakische Hauptstadt, mit ihrer wunderschönen Altstadt, lernen Sie während einer Stadtführung kennen. Das Stadtbild wird vor allem im Stadtkern vom spätbarocken Baustil der Theresianischen Epoche geprägt.
Am Nachmittag setzen wir unsere Fahrt in Richtung Prag fort. Abendessen und Übernachtung in Prag (2 Nächte).
7. Tag: Goldene Stadt Prag
Nach dem Frühstück entdecken Sie die tschechische Hauptstadt während einer Stadtführung. Der gotische Pulverturm, die legendäre Karlsbrücke, der schöne Altstadtplatz im Zentrum, das Rathaus mit seiner berühmten astronomischen Uhr, die Teynkirche mit ihren markanten Türmen, die romantischen Gassen mit ihren Erinnerungen an vergangene Zeiten, das alles macht die Prager Altstadt so unvergleichlich. Am Nachmittag können Sie an einer 1-stündigen Schifffahrt auf der Moldau teilnehmen oder Sie gestalten den Nachmittag in eigener Regie!
(Schifffahrt – extra. 12,- € inkl. Kaffee & Kuchen – bei Buchung bitte angeben)
8. Tag: Prag – Rostock
Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise an. Mit vielen Eindrücken werden wir gegen 16.30 Uhr den ZOB in Rostock erreichen.

Vor Ort steht unseren Gästen der Kofahl-Luxus-Reisebus mit Ihrem Kofahl-Busteam wie gewohnt zur Verfügung. Sie fliegen nach Sofia – und wir sind schon da!

Leistungen

Kofahl-Leistungen:

  • Flughafentransfer Rostock – Berlin
  • Flug Berlin – Sofia inkl. Steuern, Gebühren und Freigepäck
  • 7 Übernachtungen in 4-Sterne-Hotels
  • 7x Frühstück und 6x Abendessen in den Hotels
  • 1x Willkommensabendessen (3-Gang-Menü) in einem traditionellen Bulgarischen Restaurant in Sofia inkl. 1 Glas Wein
  • Stadtführung Sofia inkl. Eintritt Alexander-Newski-Kathedrale und Hl.-Georg-Rotunde
  • Stadtführungen in Belgrad,
  • Stadtführungen in Novi Sad und Szeged
  • Stadtführung in Bratislava
  • Stadtführung Budapest inkl. Eintritt Burgpalast
  • Stadtführung Prag – Altstadt
  • Ausflüge laut Programm im Kofahl Reisebus

Zuschläge

Einzelzimmerzuschlag: 245,00 €

Unterkunft/Hotels

Sie wohnen auf der Reise in landestypischen 4-Sterne-Hotels. Alle Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder DU/WC, TV usw.

Wichtige Informationen

Wichtig:
  • Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen bis 21 Tage vor Reisebeginn
  • Durchschnittliche Gruppengröße: 30-40
  • Einsatz eines nicht barrierefreien Reisebusses
  • Programm und Leistungen laut Katalogausschreibung 2019
  • Eintrittsgelder, wenn nicht gesondert ausgewiesen, sind nicht im Fahrpreis enthalten
  • Änderungen im Reiseablauf behält sich der Reiseveranstalter vor
  • Gültiger Personalausweis / Reisepass erforderlich!

Weitere Informationen zu Reisedokumenten und Impfschutz sowie Hinweise für Personen mit eingeschränkter Mobilität finden Sie hier.

Sie können jederzeit vor Reisebeginn von der Reise zurücktreten. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass wir im Falle Ihrer Stornierung eine angemessene Entschädigung in Abhängigkeit von dem jeweiligen Reisepreis verlangen können. Die anwendbaren Stornostaffeln entnehmen Sie bitte unseren Allgemeinen Reisebedingungen.

Zur Absicherung dieser Rücktrittskosten im Fall von Krankheit etc. empfehlen wir eine Reiserücktrittsversicherung für alle Reiseteilnehmer. Kofahl Reisen bietet Ihnen in Kooperation mit der HanseMerkur Reiseversicherung AG, Siegfried-Wedells-Platz 1, 20354 Hamburg einen günstigen Versicherungsschutz und maßgeschneiderte Versicherungsprodukte an. Weiterführende Informationen, Leistungsbeschreibungen sowie die verpflichtende Erstinformation entnehmen Sie bitte hier. Der Gesamtpreis erhöht sich im Falle einer Buchung um den jeweiligen Preis der Versicherung.

Ihre Buchung erfolgt vorbehaltlich der Verfügbarkeit der Reise, alle Preise inkl. MwSt. Online-Streitbeilegung gemäß Artikel 14 Absatz 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.

Bitte nehmen Sie zwingend die folgenden gesetzlich vorgeschriebenen Hinweise, Vorabinformationen und Reisebedingungen zur Kenntnis:

Corona-Hinweise

Die Leistungsträger und Anbieter erbringen ihre Leistungen stets unter Einhaltung und nach Maßgabe der zum Aufenthaltszeitpunkt geltenden behördlichen Vorgaben und
Auflagen. Aus diesem Grund kann es zu Corona-bedingten angemessenen Nutzungsregelungen oder -beschränkungen bei der Inanspruchnahme der Leistungen kommen. Bitte
informieren Sie sich bei uns oder dem jeweiligen Hotel über die konkrete Umsetzung der Maßnahmen. Beachten Sie bitte auch die behördlichen Vorgaben in dem jeweiligen
Bundesland bzw. dem jeweiligen Staat (bei Auslandsreisen) Ihres Aufenthaltes.
Sie sind gehalten, die vor Ort bestehenden Nutzungsregelungen zu beachten und im Falle von bei sich auftretenden typischen Corona-Krankheitssymptomen unverzüglich den
Gastgeber bzw. die Mitarbeiter zu informieren. Bitte beachten Sie, dass der Busfahrer aufgrund seiner Tätigkeit nicht zur Entgegennahme von Beschwerden oder
Reisemängelanzeigen bevollmächtigt ist.


20 Prozent Anzahlung sofort fällig, Restzahlung bis 4 Wochen vor Reisebeginn


Für diese Reise gilt die Stornostaffel gemäß Punkt 5.3 unserer Allgemeinen Reisebedingungen für Pauschalreisen

  • bei Flugpauschalreisen mit Linien- oder Charterflügen, Bahnreisen, Flug-Bus-Kombinationsreisen = Staffel C:
  • bis inkl. 61 Tage vor Reisebeginn p.P. 20%
  • ab 60 bis 30 Tage vor Reisebeginn p.P. 30%
  • ab 29 bis 22 Tage vor Reisebeginn p.P. 40%
  • ab 21 bis 15 Tage vor Reisebeginn p.P. 65%
  • ab 14 bis 02 Tage vor Reisebeginn p.P. 80%
  • ab 01 bis am Tag der Abreise p.P. 90%

» zurück zur Buchung »

Copyrighted Image