Suchen & Buchen

Sofortkontakt0381 455 076
Termine
- auf Anfrage
- Verfügbar
Aktuell nicht verfügbar
Preis ab 899,00 €
pro Person

zur Buchung »

Reisebeschreibung

Großglockner – Schloss am Wörthersee – Klagenfurt – Millstätter See

Kärnten ist Österreich-Kennern als ein ideales Reiseland vor dem Hintergrund einer grandiosen Gebirgswelt, lieblicher Flusstäler, südlicher Sonne und klaren, in bewaldete Hügel eingebettete, Seen ­bekannt. Bei alledem ist Kärnten ein uralter Kulturboden mit römischen Stadtanlagen, Resten deutscher Kaiserpfalzen, imposanten Burgen und Kirchen mit wertvollen Kunstschätzen. Unser Urlaubsort Bad Kleinkirchheim liegt in der Nähe vom Millstätter See. Diese Region wird schon im Frühjahr durch das milde Adriaklima beeinflusst.

Reiseverlauf:

  1. Tag Rostock – Bad Kleinkirchheim

Abfahrt 5.00 Uhr Rostock ZOB. Über München – Salzburg – Gmünd – erreichen wir am frühen Abend unser Hotel in Bad Kleinkirchheim.

  1. Tag Malta-Hochalmstraße – Gmünd

Der heutige Tag ist ganz dem  „Tal der stürzenden Wasser“ gewidmet. Auf der „Malta-Hochalmstraße“ erreichen wir auf 14,4 km Länge und über mehrere Spitzkehren und Natursteintunnel die Kölnbreinsperre mit der höchsten Staumauer Österreichs. Nach der Fahrt durch die beeindruckende Hochgebirgslandschaft des Tauernmassivs erreichen Sie Gmünd. Während eines Aufenthaltes entdecken Sie das malerische historische Städtchen mit seiner schmucken Altstadt.

  1. Tag Rund um den Wörthersee

Die heutige Fahrt geht zunächst nach Velden mit dem berühmten Schloss am Wörthersee. Nach einem Aufenthalt sind Maria Wörth und der Pyramidenkogel Ihre nächsten Haltepunkte. Nachmittags fahren Sie nach Klagenfurt. Dort können Sie die weltbekannte Ausstellung Minimundus (Österreich in Miniatur) besuchen (ca. 12,00 € extra p.P. mit Kärnten-Card). In der Stadt selbst befinden sich in den wunderschönen Arkadenhöfen zahlreiche Cafés, Boutiquen und Passagen, die zum Bummeln einladen.

  1. Tag Bergauffahrt zum Goldeck – Spittal an der Drau

Heute fahren wir mit Ihnen nach Spittal an der Drau, der kleinen aber feinen historischen Stadt mit einem der schönsten Renaissance-Schlösser Europas (extra ca. 10,00 € p.P.). Die Goldeckbahn aus dem Jahr 1960 bringt Sie in romantischer Fahrt auf über 2.000 m Seehöhe zu einem in Kärnten einzigartigen Naturschauspiel. Hier können Sie einkehren, spazieren gehen oder einfach den Panorama-Fernblick vom Millstätter See bis zum Großglockner (3.798 m) genießen. Nach der Talfahrt haben Sie Zeit, sich den Ort noch einmal anzusehen.

  1. Tag Großglockner Hochalpenstraße und Heiligenblut

Heute geht es steil bergauf. Die berühmteste Alpenstraße führt Sie ins Herz des Nationalparks Hohe Tauern, zum höchsten Berg Österreichs, dem Großglockner (3.798 m) und seinem Gletscher, der Pasterze. Auf 48 Kilometern Hochalpenstraße mit 36 Kehren, bei einem Höhenanstieg bis auf 2.504 m erwartet Sie ein Natur- und Fahrerlebnis der besonderen Art. Sie durchqueren eine einzigartige Gebirgswelt mit blühenden Almwiesen, duftenden Bergwäldern, mächtigen Felsen und ewigem Eis bis zum Fuße des Großglockners, der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe. Zum Abschluss besuchen Sie das berühmte Bergdorf Heiligenblut mit der bekannten Wallfahrtskirche und dem Bergsteigerfriedhof.

  1. Tag Kärntner-Seen-Rundfahrt inkl. Schifffahrt

Heute erkunden wir die herrliche Kärntner Seenlandschaft. Wir fahren zum Ossiacher See, der zu den abwechslungsreichsten Seen Kärntens zählt. Vorbei am Afritzer See und dem Brennsee erreichen wir den Millstätter See, das Juwel Kärntens. Ob dieses Attribut stimmt, können Sie bei einer Schifffahrt erkunden.

  1. Tag Freier Tag

Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Unsere Empfehlung: Besuchen Sie die weltbekannte Thermalanlage „St. Kathrein“ oder unternehmen Sie eine Wanderung nach St. Oswald.

  1. Tag Bad Kleinkirchheim – Rostock

Nach dem Frühstück treten wir auf gleicher Fahrtroute die Heimfahrt an. Ankunft in Rostock am ZOB ca. 21.30 Uhr.

 

Leistungen

Kofahl-Leistungen:

  • Fahrt im modernen Kofahl Luxus Reisebus mit Bordservice und Reisebegleitung
  • 7 Übernachtungen in Zimmern mit Bad o. DU/WC,  Telefon und TV
  • 7x Frühstücksbuffet mit frischen Produkten der regionalen Bauern, 7x Abendessen mit 5-Gang-Wahlmenü oder Themenbuffet
  • 1 Flasche Sekt bei Anreise auf dem Zimmer
  • 1x Mittagsimbiss mit Suppe und Salat vom Buffet
  • 1x nachmittags hausgemachter Kuchen
  • 1x Cocktail am Galaabend im Tisch
  • freie Nutzung des Wellnessbereiches mit Hallenbad und Sauna
  • Tee- und Fruchtsaftbar ganztägig im Restaurant
  • quellfrisches Kirchheimer Trinkwasser
  • Vitaminkörbe mit saftigen Äpfeln am Buffet
  • Badekorb mit Bademantel und Saunatüchern am Zimmer
  • Teilnahme am Wochenprogramm (z.B. Wanderung, Radtour, Pilates uvm., z.T. gegen Gebühr)
  • Rundfahrten: Malta-Hochalmstraße, Wörthersee, Kärntner Seen, Bergauf zum Goldeck, Großglockner Hochalpenstraße
  • Gebühr Großglockner Hochalpenstraße
  • Kurtaxe
  • Kärnten-Card
  • Berg- und Talfahrt mit der Goldeckbahn (kostenlos mit Kärnten Card)
  • Eintritt Minumundus (Österreich in Miniatur) zu 50 %
  • Aussichtsturm Pyramidenkogel
  • Schifffahrt auf dem Millstätter See
  • 5x örtliche Reiseleitung
  • Ausflüge laut Programm

Die Termine können weiterhin in Kombination mit der Reise Flachau/ Salzburger Land zur 15-tägigen Erlebnis- oder Wanderreise verlängert werden.

Zuschläge

Einzelzimmerzuschlag: 60,00 €

Unterkunft/Hotels

Unser Hotel liegt in der Nähe des Thermalbades St. Kathrein. Die Heilwirkung des Thermalwassers ist vielfältig: Milderung von Kopfschmerzen, Ischias, Bandscheibenerkrankungen, chronischer Bronchitis uvm. Das 4-Sterne-Hotel „Kärntnerhof“ verfügt über modern ausgestattete Zimmer mit Bad oder DU/WC, Telefon und TV. Zu den Annehmlichkeiten des Hotels gehören: diverse Saunen, Infrarotkabine, Solarium, Massagebereich Whirlpool und ein Erlebnis-Hallenbad.

Wichtige Informationen

Wichtig:
  • Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen bis 21 Tage vor Reisebeginn
  • Durchschnittliche Gruppengröße: 30-40
  • Einsatz eines nicht barrierefreien Reisebusses
  • Programm und Leistungen laut Katalogausschreibung 2019
  • Eintrittsgelder, wenn nicht gesondert ausgewiesen, sind nicht im Fahrpreis enthalten
  • Änderungen im Reiseablauf behält sich der Reiseveranstalter vor
  • Gültiger Personalausweis / Reisepass erforderlich!

Weitere Informationen zu Reisedokumenten und Impfschutz sowie Hinweise für Personen mit eingeschränkter Mobilität finden Sie hier.

Sie können jederzeit vor Reisebeginn von der Reise zurücktreten. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass wir im Falle Ihrer Stornierung eine angemessene Entschädigung in Abhängigkeit von dem jeweiligen Reisepreis verlangen können. Die anwendbaren Stornostaffeln entnehmen Sie bitte unseren Allgemeinen Reisebedingungen.

Zur Absicherung dieser Rücktrittskosten im Fall von Krankheit etc. empfehlen wir eine Reiserücktrittsversicherung für alle Reiseteilnehmer. Kofahl Reisen bietet Ihnen in Kooperation mit der HanseMerkur Reiseversicherung AG, Siegfried-Wedells-Platz 1, 20354 Hamburg einen günstigen Versicherungsschutz und maßgeschneiderte Versicherungsprodukte an. Weiterführende Informationen, Leistungsbeschreibungen sowie die verpflichtende Erstinformation entnehmen Sie bitte hier. Der Gesamtpreis erhöht sich im Falle einer Buchung um den jeweiligen Preis der Versicherung.

Ihre Buchung erfolgt vorbehaltlich der Verfügbarkeit der Reise, alle Preise inkl. MwSt. Online-Streitbeilegung gemäß Artikel 14 Absatz 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.

Bitte nehmen Sie zwingend die folgenden gesetzlich vorgeschriebenen Hinweise, Vorabinformationen und Reisebedingungen zur Kenntnis:

Corona-Hinweise

Die Leistungsträger und Anbieter erbringen ihre Leistungen stets unter Einhaltung und nach Maßgabe der zum Aufenthaltszeitpunkt geltenden behördlichen Vorgaben und
Auflagen. Aus diesem Grund kann es zu Corona-bedingten angemessenen Nutzungsregelungen oder -beschränkungen bei der Inanspruchnahme der Leistungen kommen. Bitte
informieren Sie sich bei uns oder dem jeweiligen Hotel über die konkrete Umsetzung der Maßnahmen. Beachten Sie bitte auch die behördlichen Vorgaben in dem jeweiligen
Bundesland bzw. dem jeweiligen Staat (bei Auslandsreisen) Ihres Aufenthaltes.
Sie sind gehalten, die vor Ort bestehenden Nutzungsregelungen zu beachten und im Falle von bei sich auftretenden typischen Corona-Krankheitssymptomen unverzüglich den
Gastgeber bzw. die Mitarbeiter zu informieren. Bitte beachten Sie, dass der Busfahrer aufgrund seiner Tätigkeit nicht zur Entgegennahme von Beschwerden oder
Reisemängelanzeigen bevollmächtigt ist.


10 Prozent Anzahlung sofort fällig, Restzahlung bis 4 Wochen vor Reisebeginn


Für diese Reise gilt die Stornostaffel gemäß Punkt 5.3 unserer Allgemeinen Reisebedingungen für Pauschalreisen

  • Busreisen (Mehrtagesfahrten) = Staffel A:
  • bis inkl. 36 Tage vor Reisebeginn p.P. 10%
  • ab 35 bis 22 Tage vor Reisebeginn p.P. 20%
  • ab 21 bis 15 Tage vor Reisebeginn p.P. 40%
  • ab 14 bis 07 Tage vor Reisebeginn p.P. 60%
  • ab 06 bis 03 Tage vor Reisebeginn p.P. 80%
  • ab 02 bis am Tag der Abreise p.P. 90%

» zurück zur Buchung »

Copyrighted Image