Suchen & Buchen

Sofortkontakt0381 455 076
Termine
- auf Anfrage
- Verfügbar
Aktuell nicht verfügbar
Preis ab 785,00 €
pro Person

zur Buchung »

Reisebeschreibung

Auf den Spuren der Habsburger

Nicht ohne Grund bereisen Jahr für Jahr Millionen von Touristen die vier wohl reizvollsten ­Städte Europas. Voller Tradition und Moderne liegen sie an wunderschönen Flussläufen und warten darauf von Ihnen erkundet zu werden. Wandeln Sie mit uns auf den Spuren der Habsburger. Es ist wie eine Rückkehr zu den alten Zeiten – La Belle Epoque. Schrittweise stellen wir Ihnen die vier Hauptstädte der ehemaligen Habsburgischen „k.u.k. Monarchie“ vor. Die kaiserliche Herrlichkeit „Seine Hoheit Wien“, die einzigartige Atmosphäre von Budapest, auch „Paris des Ostens“ genannt, die romantischen Gassen der Krönungsstadt Bratislava und zu guter Letzt die majestätische Schönheit der „Goldenen Stadt“ Prag. Eine Städtereise voller Kontraste und blühendem Leben.

Reiseverlauf:

  1. Tag Rostock – Wien

Abfahrt 6.00 Uhr Rostock ZOB. Über Berlin, Dresden und Prag erreichen wir am späten Nachmittag unser Hotel in Wien (3 Nächte).

 

  1. Tag Wien – Schloss Schönbrunn

Nach dem Frühstück widmen wir uns der österreichischen Hauptstadt. Während einer ausgiebigen Stadtrundfahrt sehen Sie u.a. die Oper, das Burgtheater, den Wiener Prater, Schloss Belvedere, die Hofburg, den Steffel, die Kärntner Straße, die Ringstraße mit den Prachtbauten der k.u.k. Monarchie usw. Am Nachmittag fahren wir zum Schloss Schönbrunn, Kaiserin Sisis ehemalige Sommerresidenz. Die barocke Anlage lockt mit zauberhafter Parklandschaft, Palmenhaus, Gloriette und dem ältesten noch bestehenden Tiergarten der Welt. Besuchen Sie während einer Führung die Schauräume und werfen Sie einen Blick in die prächtigen Zimmer, Zeremonienräume und kostbar ausgestatteten Salons und streifen Sie durch den Irrgarten. Er zählt zu den schönsten Barockanlagen Europas. Seit 1569 im Besitz der Habsburger, ließ die Frau Kaiser Ferdinands II. 1642 auf dem Areal ein Lustschloss errichten und nannte das Anwesen erstmals „Schönbrunn“. Heute gehört das Schloss aufgrund seiner historischen Bedeutung, seiner einmaligen Anlage und prachtvollen Ausstattung zum UNESCO-Weltkulturerbe.

  1. Tag Wien oder Bratislava

Heute haben Sie die Qual der Wahl. Nutzen Sie ganz entspannt den Tag in Wien für eigene Unternehmungen (Fahrt mit der Straßenbahn ab Hotel ins Stadtzentrum) oder statten Sie mit uns der slowakischen Hauptstadt Bratislava einen Besuch ab. Während einer ausgiebigen Stadtführung lernen Sie die wunderschöne Altstadt kennen. Das neumoderne Wahrzeichen von Bratislava ist die Brücke des Slowakischen Nationalaufstandes. Die Burganlage mit dem mächtigen viertürmigen Burgschloss entstand als Grenzfestung des Großmährischen Reiches. Von der Terrasse unterhalb der Burghöhe bietet sich eine herrliche Aussicht über Bratislava. Am Abend verleben wir im Hotel im Rahmen der Halbpension einen gemütlichen Heurigen-Abend. (Ausflug Bratislava fakultativ – extra 25,00 €, bei Buchung der Reise bitte mit angeben)

 

  1. Tag Wien – Budapest

Heute heißt es Abschied nehmen von Wien. Unsere Fahrt führt uns auf direktem Wege nach Budapest. Am frühen Nachmittag unternehmen wir unsere halbtägige Stadtbesichtigung. Die ungarische Hauptstadt zählt nicht ohne Grund zu den schönsten Städten Europas. Nicht nur die weltstädtische Atmosphäre fasziniert die Besucher, sondern auch die einzigartige Lage. Unser Reiseleiter wird uns die Sehenswürdigkeiten der Stadt an der Donau zeigen und Ihnen sicher auch einige Tipps geben, wie Sie Ihre Freizeit am nächsten Tag gestalten können. Abendessen und Übernachtung in Budapest (2 Nächte).

 

  1. Tag Esztergom – Visegrad – Szentendere – Lichterfahrt

Nach dem Frühstück starten wir mit unserer Reiseleitung durch das Pilis-Gebirge zum Donauknie. Inmitten dieser wunderschönen Landschaft liegt Esztergom, Sitz des katholischen Erzbischofs. Der Dom ist die größte Kirche Ungarns und liegt wie eine mächtige Feste über der Stadt. Nachdem wir das Zentrum des katholischen Glaubens besichtigt haben, fahren wir weiter nach Visegrad. Diese Stadt hat viele Völker gesehen: Römer, Slaven, Türken und Deutsche. Von den Ufern haben Sie einen wunderschönen Blick in das Donautal. Danach geht die Fahrt weiter nach Szentendre.  Entlang der Donau geht es zurück nach Budapest. Hier bleibt bis zum Abendessen im Hotel noch Zeit für eigene Unternehmungen. Nach dem Abendessen haben wir für Sie eine 1-stündige Lichterfahrt auf der Donau organisiert.

 

  1. Tag Budapest – Prag

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von Budapest und wir nehmen Kurs auf die tschechische Hauptstadt Prag. Am Nachmittag erkunden wir bereits Prag während einer Stadtführung. Nach einer kurzen Rundfahrt gehen wir durch die engen malerischen Gassen der Altstadt, am Altstädter Rathaus mit der astronomischen Aposteluhr vorbei zur Karlsbrücke, wo Sie an der bekannten Statue Johann von Nepomuk einen Wunsch aussprechen können. Die Führung endet auf dem Wenzelsplatz, dem bedeutendsten Platz der Neustadt. Abendessen und Übernachtung in Prag (2 Nächte).

 

  1. Tag Prager Burg – Prag

Nach dem Frühstück statten wir der Burganlage auf dem Hradschin, hoch über der Stadt, einen Besuch ab (auf Grund von Sicherheitskontrollen bitte den Personalausweis mitführen). Das Goldene Gässchen und vieles mehr gibt es noch auf dem Burgberg zu sehen, bevor die Besichtigung mit einem Talspaziergang endet, der einen herrlichen Blick über die Stadt bietet. Bummeln Sie im Anschluss noch auf eigene Faust durch die Stadt, bevor Sie in einem typisch böhmischen Restaurant Ihr Abendessen einnehmen werden und die erlebnisreichen Tage Revue passieren lassen können.

 

  1. Tag Prag – Rostock

Nach dem Frühstück Heimreise. Ankunft in Rostock am ZOB ca. 16.30 Uhr.

 

Leistungen

Kofahl-Leistungen:

  • Fahrt im modernen Kofahl Luxus Reisebus mit Bordservice und Reisebegleitung
  • 7 Übernachtungen in Zimmern mit Bad o. DU/WC und TV
  • 7x Frühstücksbuffet
  • 7x Abendessen (davon 1x Heurigen-Abend im Hotel in Wien und 1x im typ. Böhmischen Restaurant in Prag)
  • Große Stadtrundfahrten/-gänge in Wien, Budapest und Prag
  • Eintritt und Führung Schloss Schönbrunn
  • 1-stündige Lichterfahrt auf der Donau
  • Ausflug Donauknie mit örtlichem Reiseleiter
  • Eintritt Prager Burg mit kleinem Rundgang
  • Ausflüge laut Programm

Zuschläge

Einzelzimmerzuschlag:165,00 €

Unterkunft/Hotels

So wohnen Sie während dieser Reise: drei Nächte in Wien im 4-Sterne Hotel „Wiental“ vor den Toren Wiens in Pressbaum, zwei Nächte in Budapest im 4-Sterne-Hotel „Rubin“ und 2 Nächte in Prag im 4-Sterne-Hotel „Clarion Congress“. Alle Zimmer verfügen über Bad oder DU/WC, Telefon und TV.

Wichtige Informationen

Wichtig:
  • Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen bis 21 Tage vor Reisebeginn
  • Durchschnittliche Gruppengröße: 30-40
  • Einsatz eines nicht barrierefreien Reisebusses
  • Programm und Leistungen laut Katalogausschreibung 2019
  • Eintrittsgelder, wenn nicht gesondert ausgewiesen, sind nicht im Fahrpreis enthalten
  • Änderungen im Reiseablauf behält sich der Reiseveranstalter vor
  • Gültiger Personalausweis / Reisepass erforderlich!

Weitere Informationen zu Reisedokumenten und Impfschutz sowie Hinweise für Personen mit eingeschränkter Mobilität finden Sie hier.

Sie können jederzeit vor Reisebeginn von der Reise zurücktreten. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass wir im Falle Ihrer Stornierung eine angemessene Entschädigung in Abhängigkeit von dem jeweiligen Reisepreis verlangen können. Die anwendbaren Stornostaffeln entnehmen Sie bitte unseren Allgemeinen Reisebedingungen.

Zur Absicherung dieser Rücktrittskosten im Fall von Krankheit etc. empfehlen wir eine Reiserücktrittsversicherung für alle Reiseteilnehmer. Kofahl Reisen bietet Ihnen in Kooperation mit der HanseMerkur Reiseversicherung AG, Siegfried-Wedells-Platz 1, 20354 Hamburg einen günstigen Versicherungsschutz und maßgeschneiderte Versicherungsprodukte an. Weiterführende Informationen, Leistungsbeschreibungen sowie die verpflichtende Erstinformation entnehmen Sie bitte hier. Der Gesamtpreis erhöht sich im Falle einer Buchung um den jeweiligen Preis der Versicherung.

Ihre Buchung erfolgt vorbehaltlich der Verfügbarkeit der Reise, alle Preise inkl. MwSt. Online-Streitbeilegung gemäß Artikel 14 Absatz 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.

Bitte nehmen Sie zwingend die folgenden gesetzlich vorgeschriebenen Hinweise, Vorabinformationen und Reisebedingungen zur Kenntnis:

 


10 Prozent Anzahlung sofort fällig, Restzahlung bis 4 Wochen vor Reisebeginn


Für diese Reise gilt die Stornostaffel gemäß Punkt 5.3 unserer Allgemeinen Reisebedingungen für Pauschalreisen

  • Busreisen (Mehrtagesfahrten) = Staffel A:
  • bis inkl. 36 Tage vor Reisebeginn p.P. 10%
  • ab 35 bis 22 Tage vor Reisebeginn p.P. 20%
  • ab 21 bis 15 Tage vor Reisebeginn p.P. 40%
  • ab 14 bis 07 Tage vor Reisebeginn p.P. 60%
  • ab 06 bis 03 Tage vor Reisebeginn p.P. 80%
  • ab 02 bis am Tag der Abreise p.P. 90%

» zurück zur Buchung »

Copyrighted Image