Suchen & Buchen

Sofortkontakt0381 455 076
Termine
- auf Anfrage
- Verfügbar
Aktuell nicht verfügbar
Preis ab 39,00 €
pro Person

zur Buchung »

Reisebeschreibung

Auf der Obstroute von Finkenwerder bis Stade

Abfahrt: Rostock ZOB: 7.00 Uhr

Rückankunft: ca. 19.30 Uhr

Tour 1: ca. 40 km

Route: Finkenwerder – Airbus – Cranz – Königreich – Jork – Steinkirchen – Lühe – Hollern – Twielenfleet – Stadersand – Stade

Tour 2: ca. 56 km

Route: Finkenwerder – Airbus – Cranz – Königreich – Jork – Steinkirchen – Lühe – Hollern – Twielenfleet – Stadersand – Stade – Grauerort – Barnkrug – Assel

Die Route ist gut beschildert und führt durch das gesamte Alte Land. Sie steigen am Gelände von Airbus aus und haben die Möglichkeit von offiziellen Aussichtspunkten am Weg in das Gelände hineinzusehen. Entlang des Elbufers haben Sie einen wunderbaren Blick auf Blankenese. Am Sperrwerk in Cranz geht es die Este aufwärts nach Königreich und von dort nach Jork. In Steinkirchen bringt die „Hogendiekbrücke“ holländisches Flair an die Lühe. Am Sperrwerk kommen Sie wieder an die Elbe. Weiter führt uns der Weg nach Stade. Es lohnt ein ausführlicher Bummel durch die Hökerstraße bis zum Hansehafen im historischen Zentrum. Wer sich nicht in Stade aufhalten möchte, fährt weiter und kommt am Industriegebiet hinter Bützfleet wieder an die Elbe. Ein Abstecher zur Festung „Grauerort“ lohnt sich. In Assel wartet der Bus auf Sie.

Leistungen

Kofahl-Leistungen:

  • Hin- und Rückfahrt im Fahrradbus mit Fahrradtransport
  • Tourenbegleitung auf einer der 2 Touren
  • Wegbeschreibung

 

Wichtige Informationen

Wichtig:
  • Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen bis 21 Tage vor Reisebeginn
  • Durchschnittliche Gruppengröße: 40
  • Programm und Leistungen laut Katalogausschreibung 2019
  • Eintrittsgelder, wenn nicht gesondert ausgewiesen, sind nicht im Fahrpreis enthalten
  • Änderungen im Reiseablauf behält sich der Reiseveranstalter vor
  • Gültiger Personalausweis / Reisepass erforderlich!

Corona-Hinweise

Die Leistungsträger und Anbieter erbringen ihre Leistungen stets unter Einhaltung und nach Maßgabe der zum Aufenthaltszeitpunkt geltenden behördlichen Vorgaben und
Auflagen. Aus diesem Grund kann es zu Corona-bedingten angemessenen Nutzungsregelungen oder -beschränkungen bei der Inanspruchnahme der Leistungen kommen. Bitte
informieren Sie sich bei uns oder dem jeweiligen Hotel über die konkrete Umsetzung der Maßnahmen. Beachten Sie bitte auch die behördlichen Vorgaben in dem jeweiligen
Bundesland bzw. dem jeweiligen Staat (bei Auslandsreisen) Ihres Aufenthaltes.
Sie sind gehalten, die vor Ort bestehenden Nutzungsregelungen zu beachten und im Falle von bei sich auftretenden typischen Corona-Krankheitssymptomen unverzüglich den
Gastgeber bzw. die Mitarbeiter zu informieren. Bitte beachten Sie, dass der Busfahrer aufgrund seiner Tätigkeit nicht zur Entgegennahme von Beschwerden oder
Reisemängelanzeigen bevollmächtigt ist.



Für diese Reise gilt die Stornostaffel gemäß Punkt 7.2 unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Tagesfahrten

  • bis 15 Tage vor Reisebeginn Kostenlos
  • ab 14 bis 07 Tage vor Reisebeginn 20%
  • ab 06 bis 03 Tage vor Reisebeginn 50 %
  • ab 02 bis 01 Tag vor Reisebeginn 70%
  • Bei Stornierung von Tagesfahrten, in denen Eintrittsarrangements enthalten sind, ist ab 40 Tage vor Reisebeginn zu den üblichen Stornierungsgebühren der volle Preis dieser Leistung (100 %) zu entrichten.

» zurück zur Buchung »

Copyrighted Image